News
 

Kohlschreiber und Mayer in Melbourne raus

Melbourne (dpa) - Ein Schwarzer Tag für Deutschlands Tennis-Herren in Melbourne: Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer haben bei den Australian Open den Sprung in die dritte Runde verpasst. Kohlschreiber unterlag dem an Nummer sechs gesetzten Tschechen Tomas Berdych mit 6:4, 2:6, 3:6, 4:6. Mayer verlor gegen den Japaner Kei Nishikori mit 4:6, 3:6, 6:0 und 3:6. Damit ist Benjamin Becker der einzige verbliebene Deutsche in der Herrenkonkurrenz.

Tennis / Australian Open
19.01.2011 · 06:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen