News
 

Körting: Scharfe Kritik an Afghanistan-Einsatz

Berlin (dts) - Berlins Innensenator Ehrhart Körting (SPD) hat den Militäreinsatz in Afghanistan scharf kritisiert. Dieser Einsatz diene "weder der hiesigen Sicherheit, noch stabilisiert er dauerhaft die Sicherheit der Region", schreibt der Sozialdemokrat in einem Beitrag für den "Spiegel". Die Besatzer würden "tagtäglich den Stolz der Afghanen verletzen, die sich fremdbestimmt fühlen".

Man würde zudem Gründe für den Widerstand der Taliban liefern. Körting plädiert deshalb für eine Rückzugsplanung unabhängig davon, ob die früher benannten Ziele des Einsatzes erreicht sind.
DEU / Parteien / Militär
01.08.2010 · 09:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen