News
 

Köpke: Neuer bei EM im Tor - Chance für Wiese gegen Frankreich

Mainz (dpa) - Manuel Neuer wird bei der Europameisterschaft im Tor der deutschen Fußball-Nationalmannschaft stehen. Bundestorwarttrainer Andreas Köpke hat den 25 Jahre alten Schlussmann des FC Bayern München bereits vier Monate vor Beginn des Turniers in Polen und der Ukraine als unangefochtene Stammkraft ausgerufen. Grundsätzlich habe sich Manuel Neuer als Nummer 1 etabliert, sagte Köpke im ZDF-Sportstudio. Hinter Neuer gehen der Bremer Tim Wiese und Ron-Robert Zieler von Hannover 96 als Nummer zwei und drei in das EM-Jahr.

Fußball / EM / Deutschland
12.02.2012 · 09:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen