News
 

Königshaus hält Bundeswehr für überlastet

Berlin (dpa) ? Der Wehrbeauftragte Hellmut Königshaus hält die Bundeswehr durch die Auslandseinsätze und die laufende Strukturreform für überlastet. «In vielen Bereichen ist die Grenze der Belastbarkeit erreicht, vielfach sogar überschritten», erklärte er anlässlich der Vorstellung seines Jahresberichts in Berlin. «Personalengpässe und ein über die Jahre angewachsener Investitionsstau bei der Infrastruktur, der Ausstattung und der Bewaffnung der Streitkräfte verlangen schnelle Abhilfe.» Der Wehrbeauftragte berichtet dem Parlament einmal im Jahr über Missstände in den Streitkräften.

Verteidigung / Bundeswehr
28.01.2014 · 11:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen