News
 

König von Bhutan heiratet Bürgerliche

Thimphu (dts) - Der Monarch des unabhängigen Königreichs Bhutan, Jigme Khesar Namgyel Wangchuck, hat am Donnerstag die bürgerliche Pilotentochter Jetsun Pema geheiratet. Medienberichten zufolge fand die zweistündige Zeremonie, nach traditionellem buddhistischen Ritual, in einer mittelalterlichen Klosterfestung rund 70 Kilometer nordöstlich der Hauptstadt statt. Nach der Eheschließung wurde Jetsun Pema feierlich zur Königin von Bhutan gekrönt.

Der König, der Ende 2008 den Thron von seinem Vater übernahm, lernte die Studentin vor 14 Jahren kennen. Der damals 17-jährige Kronprinz entdeckte das zehn Jahre jüngere Mädchen bei einem Picknick und verliebte sich auf der Stelle. Die bürgerliche Studentin hat mit ihrer Schönheit das Herz der Bevölkerung des südasiatischen Landes im Sturm erobert. Am Samstag sei in der Hauptstadt Thimphu ein riesiges Volksfest zu Ehren des jungen Paares geplant.
Bhutan / Leute
13.10.2011 · 14:02 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen