News
 

Kölnerin von Straßenbahn erfasst und getötet

Köln (dts) - In Köln ist gestern Morgen eine 32-jährige Frau von einer Straßenbahn erfasst und getötet worden. Wie das Kölner Polizeipräsidium mitteilte, erlag die Frau noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Die 32-Jährige hatte offenbar trotz roter Ampel zu Fuß das Gleisbett überquert und wurde anschließend von der Linie 16 erfasst. Der 55-jährige Straßenbahnfahrer erlitt einen Schock und wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.
DEU / Straßenverkehr / Unglücke
03.01.2010 · 11:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen