News
 

Köhler ruft zu mehr Achtsamkeit auf

Berlin (dpa) - Die Menschen sollten mehr aufeinander achten. Dazu ruft Bundespräsident Horst Köhler in seiner Weihnachtsansprache auf. 2009 habe es Taten gegeben, die die Menschen an die Grenzen des Verstehbaren geführt hätten, sagt Köhler mit Blick auf zum Beispiel den Amoklauf von Winnenden. An die Verantwortlichen der Finanzkrise appelliert Köhler nachzudenken. Geld dürfe den Menschen nicht beherrschen, sondern müsse ihm dienen. Köhlers Rede wird morgen Abend im Fernsehen gezeigt.
Bundespräsident / Jahreswechsel
24.12.2009 · 20:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen