News
 

Köhler-Rede: Debatte um Details

Berlin (dpa) - Nach der Rede von Bundespräsident Horst Köhler zum Jahrestag der friedlichen Revolution in Leipzig geht die Debatte um mögliche Detailfehler weiter. Köhler hatte unter anderem gesagt, bei der Demonstration vom 9. Oktober 1989 hätten Panzer vor der Stadt gestanden. Der Historiker Michael Richter sagte, Köhler habe sich auf problematische Publikationen verlassen. Der frühere Leipziger Pfarrer Christian Führer bezeichnete die Debatte als «völlig unangemessen». Die meisten von Köhler genannten Details könne er bestätigen.
Geschichte / Mauerfall / Bundespräsident
10.10.2009 · 16:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen