News
 

Köhler-Nachfolge: Wulff soll es werden

Bundeskanzlerin Angela Merkel präsentiert ihren Kandidaten für das Bundespräsidentenamt Christian Wulff.
Berlin (dpa) - Doch keine Frau an der Staatsspitze, aber dafür der jüngste Bundespräsident der deutschen Geschichte. Christian Wulff soll Nachfolger von Horst Köhler werden. Die Koalition entschied sich für den Ministerpräsidenten aus Niedersachsen und doch nicht für Arbeitsministerin Ursula von der Leyen. SPD und Grüne wollen den Ex-Chef der Stasi-Unterlagenbehörde, Joachim Gauck, als Gegenkandidaten ins Rennen schicken. Auch die Linke kündigte einen eigenen Kandidaten an.
Bundespräsident
03.06.2010 · 23:06 Uhr
[15 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen