News
 

Kodak präsentiert auf der drupa 2012 ein umfassendes Portfolio an Verpackungslösungen

(pressebox) Stuttgart, 03.05.2012 - Auf dem drupa-Stand von Kodak (Halle 5, F09-1) werden umfangreiche Lösungen für die Verpackungsproduktion vorgestellt, die Verpackungsdruckern und Markenartiklern helfen, den Wert ihrer Marken zu bewahren, die Attraktivität verpackter Produkte im Handel zu steigern und die Effizienz vom Verpackungsdesign bis zur Druckproduktion zu steigern. Kodaks umfassendes Portfolio von Technologien für die Verpackungsproduktion beinhaltet Lösungen für die Flexo-Druckformherstellung, Offsetdruckplatten, Workflow-Systeme, Markenschutzlösungen und Digitaldruckmaschinen. Außerdem können die Messebesucher in der K-Zone auf dem Kodak Stand erfahren, wie Kunden mit diesen Lösungen ihre Produktionsmöglichkeiten erweitern, sich mit ihren Angeboten von anderen Unternehmen abheben und ihre Rentabilität steigern können.

"Kodak kennt die Herausforderungen, mit denen sowohl Markenartikler als auch Handelsunternehmen angesichts des heutigen wettbewerbsintensiven Marktes konfrontiert sind. Unsere innovativen Produkte und Dienstleistungen wurden speziell für Verpackungsdruckereien konzipiert, die diese Auftraggeber mit hochqualitativen Resultaten beliefern wollen. Unsere Lösungen helfen Druckereien, konstante Druckresultate zu erzielen und die Markenidentität auf Verpackungen zu übertragen, die bei den Verbrauchern einen bleibenden Eindruck hinterlassen", sagt Dr. John Anderson, Kodak's Packaging Segment Director. "Verpackungsdruckereien können mithilfe der Lösungen von Kodak die dynamischen Verpackungsanforderungen ihrer Kunden besser erfüllen, die Produktivität steigern, ihr geschäftliches Wachstum fördern und letztlich höhere Gewinne erzielen."

Das neue KODAK FLEXCEL Direct System, eine Lösung, die den neuesten technologischen Stand in der Laserdirektgravur repräsentiert, wird die Aufmerksamkeit von Fachleuten der Verpackungsdruckvorstufen und Flexodruckern auf sich ziehen. Neben der Maschinentechnik und Sleeves des FLEXCEL Direct Systems werden auf dem Kodak Stand auch gedruckte Materialien präsentiert. Das neue System demonstriert, wie innovative, energieeffiziente Hochleistungs-Laserdirektgravur druckfertige Elastomersleeves in hervorragender Qualität und mit hohem Durchsatz produziert. Lasergravureinheit und Verbrauchsmaterialien wurden als optimal aufeinander abgestimmte Lösung entwickelt. Dies ermöglicht eine kostengünstige Produktion qualitativ hochwertiger Endlos-Sleeves für den Verpackungsdruck.

Mit dem KODAK FLEXCEL Direct System konnten bereits Kunden wie die europäische Miller Graphics Group die Produktion und die Druckqualität verbessern. Seit der Installation des Systems hat die Miller Graphics Group viele ihrer bestehenden Aufträge auf das neue System verlagert und auch neues Geschäft hinzugewonnen. Weitere Informationen über die Erfahrungen des Unternehmens mit dem KODAK FLEXCEL Direct System gibt es in der K-Zone auf dem Kodak Stand.

Kodak präsentiert auch das preisgekrönte KODAK FLEXCEL NX System, die bahnbrechende Lösung für den hochauflösenden Flexodruck. Mit dem Einsatz von KODAK FLEXCEL NX Platten, die eine Qualität ermöglichen, die sowohl dem Offset- als auch dem Tiefdruck Konkurrenz macht, können Druckbetriebe eine deutlich höhere Produktionseffizienz im Drucksaal erzielen. FLEXCEL NX Platten bieten Druckereien einen größeren Farbraum, höhere Dichten sowie eine größere Stabilität im Druck als herkömmliche digitale Flexodruckplatten. Durch den Einsatz des FLEXCEL NX Systems können Anwenderbetriebe für Markeninhaber visuell wirkungsvolle Produktverpackungen mit einer beeindruckend konstanten Wiedergabe von Haus- und Markenfarben produzieren.

Die KODAK SPOTLESS Flexo-Lösung nutzt den erweiterten Farbraum und den größeren reproduzierbaren Tonwertumfang, den der Druck mit FLEXCEL NX Platten ermöglicht. Das intuitive, einfach anzuwendende Tool für den Ersatz von Sonderfarben durch präzise Rezepte für den vierfarbigen Druck mit Skalenfarben ermöglicht Kosteneinsparungen und Effizienzverbesserungen, ohne dass die visuelle Wirkung beeinträchtigt wird. Durch die Kombination des FLEXCEL NX System und der SPOTLESS Flexo-Lösung können Druckereien die Art und Weise revolutionieren, wie sie die Produktion planen und ihren Kunden aus dem Markenartikelbereich hervorragende Produkte und Dienstleistungen bieten.

Das im englischen Newcastle ansässige Verpackungsreprounternehmen Reproflex3 hat mit der KODAK SPOTLESS Flexo-Lösung und dem KODAK FLEXCEL NX System schon unzählige hochqualitative Verpackungs- und Etikettenanwendungen für britische Top-Marken produziert. Als eines der ersten Unternehmen, die die SPOTLESS Flexo-Lösung testeten, hat Reproflex3 mithilfe der KODAK Technologie für seine Kunden ein Angebot geschaffen, das sich deutlich von den Angeboten anderer Dienstleister abhebt. Repräsentanten des Unternehmens sprechen in der K-Zone auf dem Kodak Stand darüber, wie Reproflex3 mit diesen Möglichkeiten auf Wachstumskurs gehen konnte.

Offsetdrucker können mehr über die KODAK TRILLIAN SP Thermoplatte erfahren. Die TRILLIAN SP Platte zeichnet sich durch eine beeindruckende Kombination aus Produktivität, reduziertem Chemikalienverbrauch und effizienter Leistung im Druck aus. Mit schneller Verarbeitung sowie einer hohen Auflagenleistung ohne Einbrennen und Beständigkeit gegen UV-härtende Druckfarben und Druckchemikalien kann die Trillian SP Platte Verpackungsoffsetdruckern helfen, Auftragsdurchlaufzeiten zu verkürzen und somit eine höhere Kundenzufriedenheit zu erzielen.

Offsetdruckereien und Markenartiklern, die sich für eine noch höhere Nachhaltigkeit interessieren, bietet die KODAK SONORA XP Platte die prozessfreie Thermotechnologie auf einem völlig neuen Niveau. Die SONORA XP Platte ermöglicht die hochqualitative thermische Bebilderung und die vollständige Eliminierung der Druckplattenverarbeitung. Sie steigert die Produktivität, vereinfacht betriebliche Abläufe und senkt Kosten, indem die Anzahl der zur Druckformherstellung nötigen Arbeitsschritte verringert wird. Diese Platte bietet Anwendern die gleiche Auflösung, Präzision und Reproduzierbarkeit wie traditionell verarbeitete Thermoplatten, außerdem verbessert sie die Bildkonstanz.

Drucker, die nach einer Lösung für den digitalen Druck von Verpackungen in kleinen Auflagen suchen, können auf dem Kodak Stand Näheres über die KODAK NEXPRESS Digitalfarbdruckmaschine erfahren. Die KODAK NEXPRESS Plattform bedruckt mehr als 700 Standard-Offset-Bedruckstoffe und verfügt über Print Genius, eine Kollektion von Produktivitäts- und Qualitätskontrollinstrumenten. Mit den Anwendungslösungen für das fünfte KODAK NEXPRESS Druckwerk können Anwender in einem Maschinendurchgang mit zusätzlichen Sonderfarben, Gold- oder Perlglanzeffekten, dem einzigartigen Dimensional Printing, Hochglanzveredelung, Wasserzeicheneffekten oder Beschichtung/Lackierung produzieren. Druckereien wie Synergie Group PLC produzieren mit der KODAK NEXPRESS Plattform attraktive Verpackungen. Mit den Möglichkeiten des Digitaldrucks entwickelte Synergie spezifische Verpackungen für den Jungunternehmer und Schokoladenhersteller Louis Barnett von Chokolit Ltd., um der Marke einen Wettbewerbsvorteil auf dem globalen Markt zu verschaffen. Synergie und Chokolit berichten darüber in der K-Zone auf dem Kodak Stand.

Mit dem KODAK PRINERGY POWERPACK Workflow können Verpackungsdruckereien im gesamten Prozess der Verpackungsproduktion eine außergewöhnliche Effizienz erzielen. Mit erhöhter Automatisierung, Integration und kontrollierten Prozessen rationalisiert der PRINERGY POWERPACK Workflow betriebliche Abläufe. Die leistungsfähige Option der Verpackungslayout-Automatisierung erlaubt Anwendern, die Bogenmontage mit Nutzen zu automatisieren und Fehler durch den Einsatz der Regelbasierten KODAK PRINERGY Automatisierungssoftware zu reduzieren.

Anlässlich der drupa 2012 informiert Kodak auch über sein Know-how in den Bereichen Marken-Asset-Management und Markenschutz. Die Anwendungen von Kodak versetzen Verpackungsdrucker in die Lage, Resultate zu liefern, die Unternehmen und Herstellern helfen, den Wert und die Integrität ihrer Marken zu stärken.

Mit dem KODAK DESIGN2LAUNCH Brand Manager können Marketingabteilungen und Verpackungsteams ihre Marken-Assets und die Erstellung von Inhalten effektiv verwalten, um Produkte zu niedrigeren Kosten und mit einer stärkeren Kontrolle über Markenstandards schneller auf den Markt zu bringen.

Für Verpackungsdruckereien, die Mehrwert-Dienstleistungen anbieten wollen, sind die Demonstrationen der Markenschutz-Services und -Lösungen von Kodak interessant. Zu den auf der drupa 2012 vorgestellten Produkten zählt das KODAK TRACELESS AD System zur Abwehr von Parallelhandel und Graumarktaktivitäten. Kodaks wachsendes Technologie-Programm von Marken- und Verpackungsschutzlösungen hilft Markenartiklern, ihre Produkte gegen Fälschungen, Schwarz- und Graumarkthandel sowie unberechtigten Wiederverkauf und Vertrieb zu schützen. Jede Lösung bietet spezielle Möglichkeiten, die es Verpackungsdruckereien ermöglichen, mit offenen und verborgenen Markierungen einen sehr effektiven, mehrschichtigen Schutz zu erzielen. Die Messebesucher können in einer Veranstaltung in der K-Zone mehr über die Aktivitäten von Kodak auf dem Gebiet der Fälschungsbekämpfung erfahren.

Die K-Zone, Kodaks Live-Präsentationsforum mit einem fortlaufenden Programm während der gesamten Messe, bietet den Besuchern die Gelegenheit, aus erster Hand zu erfahren, wie Kunden von Kodak aus dem Verpackungsdruckbereich mit KODAK Technologie ihre Produktionsmöglichkeiten verbessern, Angebote mit höherer Werthaltigkeit entwickeln und neues Geschäft gewinnen. Darüber hinaus gibt Kodak eine Reihe informativer Präsentationen zu Produkten für die Verpackungsproduktion sowie zu marktbezogenen Themen wie "Machen Sie Ihren Flexodruck wirkungsvoll und effizient", "Workflow: Verpackungsherstellung und Partnerschaften" und "Die Zeiten ändern sich! Halten Ihre Platten und Ihr CTP-System Schritt?"

Weitere Information zu Kodak auf der drupa sowie zum Programm der K-Zone gibt es unter www.kodak.com/go/drupa.
Hardware
[pressebox.de] · 03.05.2012 · 11:46 Uhr · 142 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

30.06. 10:00 | (00) Hotelsicherheit: Wertsachen im Hoteltresor statt Zimmersafe deponieren
30.06. 10:00 | (00) BIT präsentiert IT-Dienstleistungen jetzt responsiv
30.06. 10:00 | (00) Auf die Hüllfläche kommt es an
30.06. 09:55 | (00) Ein geglückter Start unter veränderten Vorzeichen
30.06. 09:55 | (00) Detailgetreue Modelle mit Trotec Laser Cuttern
30.06. 09:55 | (00) Arbeitsmarkt im Juni - Arbeitslosigkeit sinkt weiter
30.06. 09:54 | (00) Heraeus Medical erneut top-innovatives Unternehmen
30.06. 09:52 | (00) Polarion Software als "Herausforderer" im Magischen Quadranten für Application ...
30.06. 09:47 | (00) Smartphones unterstützen flexibles Arbeiten
30.06. 09:38 | (00) Phishing: Soziale Netzwerke unter Beschuss
30.06. 09:35 | (00) Programm-Online: Workshop - Grenzflächen im hybriden Leichtbau
30.06. 09:35 | (00) No-Skive-Schlauchfertigung von Parker bei winkler
30.06. 09:33 | (00) Kostenloses WLAN an deutschen Flughäfen
30.06. 09:32 | (00) 5G-Technologie von ZTE gewinnt Top Global Award von Frost & Sullivan
30.06. 09:30 | (00) Sommer, Sonne, Badefreuden
30.06. 09:30 | (00) 'Zeit zu leben' von Bestsellerautor Prof. Dr. Lothar Seiwert ausgezeichnet
30.06. 09:28 | (00) O&O DiskImage 10: Dateien doppelt so schnell sichern - jetzt auch unter Windows ...
30.06. 09:28 | (00) CallCenter mit innovaphone - Neu mit den jtel ACD / IVR Systemen
30.06. 09:27 | (00) adfree network - das erste soziale Netzwerk, welches Dich für Deine Freunde ...
30.06. 09:26 | (00) Spaziergänge für Senioren in Duisburg-Hüttenheim
30.06. 09:22 | (00) Trend zu mehr Open Source-basierten Datenbanken
30.06. 09:07 | (00) PLS stellt mit der UDE 4.4.5 eine optimierte Test- und Debug-Umgebung für ...
30.06. 09:04 | (00) Fendt-Caravan - Kundenveranstaltungen 2016
30.06. 09:02 | (00) Bundesminister Schmidt eröffnet Weltweinkongress in Mainz
30.06. 08:52 | (00) Neuer Ansprechpartner: Unterstützung bei Auslandsaktivitäten
30.06. 08:44 | (00) SP_Data und S+S SoftwarePartner: Business-Komplettlösungen für Rechnungs- und ...
30.06. 08:39 | (00) Verstärkte Präsenz in Deutschland - Syslogic.de geht online
30.06. 08:15 | (00) DHV: Gebaute Qualität lässt sich vorausbestimmen!
30.06. 08:00 | (00) Softwareprojekte - verantworten oder zurückstellen
30.06. 07:46 | (00) DHB-Pokal: HC Erlangen trifft auf Gummersbach
30.06. 07:45 | (00) "Studium beendet - und nun?"
30.06. 07:37 | (00) MINI ALL4 Racing siegt bei der Baja Italia
30.06. 07:33 | (00) FMH und n-tv zeichnen Policen Direkt als besten Anbieter von Policendarlehen aus
30.06. 07:30 | (00) Mit QR-Codes andere Wege gehen
30.06. 07:28 | (00) KHS setzt 2014 Wachstumskurs fort
30.06. 07:26 | (00) Veranstaltungen und Fachvorträge der Hochschule Osnabrück - KW 28 Anmeldeschluss
30.06. 07:22 | (00) Veranstaltungen und Fachvorträge der Hochschule Osnabrück - KW 28
29.06. 23:40 | (00) Wahl des originellsten Storchennests in der Pfalz
29.06. 22:19 | (00) Novalnet bietet neues Payment-Plugin für JTL-Shop-Betreiber: ...
29.06. 17:56 | (00) Save the date - KWK-Jahreskonferenz und KWK-Branchentreff 2015 in Fulda
29.06. 17:34 | (00) Ab in den Urlaub: Proviant packen und Lebensmittel verbrauchen
29.06. 17:23 | (00) Hörbuch "Wenn die Seele brennt"
29.06. 17:10 | (00) "Handel 4.0" - aktuelle Retail-Trends vom Kunden inspiriert und erfolgreich in ...
29.06. 16:57 | (00) Ausgezeichnet innovativ: RK Rose + Krieger
29.06. 16:49 | (00) Kick-off-Veranstaltung zum bundesweiten Projekt "Studentisches ...
29.06. 16:47 | (00) Coldenhoff und Hsu weiter auf Titelkurs
29.06. 16:39 | (00) Kickstarter-Kampagne für das Meyer-Optik-Görlitz Trioplan f2,8/100 mm erreicht ...
29.06. 16:36 | (00) Landesweite, kommunale Einkaufskooperation in NRW
29.06. 16:30 | (00) Membrain veröffentlicht Business Apps mit SAP- und ERP-Anbindung für BlackBerry ...
29.06. 16:26 | (00) LUMAS Kunst auf Loewe Flat-TVs
29.06. 16:15 | (00) Insiders Technologies ist "Innovator des Jahres 2015" in der mittleren ...
29.06. 16:12 | (00) Erfolgreiche Ausstellung: VDI-Zentrale gewährte Einblicke in das ...
29.06. 16:11 | (00) KUMAVISION Kundenforum: Mehr als ERP und CRM
29.06. 16:11 | (00) CEO von 3M für öffentliches Engagement ausgezeichnet
29.06. 16:07 | (00) E-Learning-Vielfalt aus erster Hand
29.06. 16:00 | (00) Verkürzte Ausbildung für Studienabbrecher bei der Ausbildung Kauffrau/-mann für ...
29.06. 15:59 | (00) move)bank ERP-Banken Software auf Basis von MS Dynamics(TM) NAV
29.06. 15:57 | (00) Software Lebensmittelhandel move)food für Dynamics(TM) NAV
29.06. 15:55 | (00) Version 7 der Stellar Mac Data Recovery kommt auf den Markt
29.06. 15:54 | (00) Transportmanagement Software/Speditionssoftware move)trans® für Dynamics(TM) NAV
29.06. 15:51 | (00) Dynamics(TM) NAV: Software für Fuhrparkverwaltung
29.06. 15:48 | (00) Neuer Internet-Auftritt zum Brasilien-Projekt der BBB
29.06. 15:46 | (00) Neues von setron: MPE Serie 714/715: Neue SMD-Steckverbinder
29.06. 15:46 | (00) move)log®: Lagerverwaltungssoftware/LVS für Dynamics(TM) NAV
29.06. 15:31 | (00) Letzte Infos auf dem Weg zum Studium
29.06. 15:30 | (00) CENTRON GmbH erreicht höchste Cloud-Zertifizierung
29.06. 15:30 | (00) Großkomponenten mit großen Herausforderungen
29.06. 15:26 | (00) IOC vergibt sämtliche TV- und Multiplattform-Übertragungsrechte in Europa für ...
29.06. 15:26 | (00) Mit dem MBA zur Karriere - berufsbegleitend weiterqualifizieren
29.06. 15:22 | (00) Edwardian Group London und Aspect Software gewinnen ECCCSA Award
29.06. 15:21 | (00) GET READY TO BE INSPIRED - VORBEREITUNG AUF DIE WELT DER KÜNSTLICHEN INTELLIGENZ
29.06. 15:21 | (00) Remmers als Arbeitgeber beliebt
29.06. 15:10 | (00) Verbotsspirale dreht sich weiter
29.06. 15:05 | (00) FFKM Hochleistungs-Dichtungstechnologien
29.06. 15:03 | (00) Ausgezeichnet innovativ: Sikom Software
29.06. 15:02 | (00) Leichtbaukomponenten für Motoren
29.06. 14:51 | (00) STILL in der Schweiz unter neuer Führung
29.06. 14:50 | (00) infoWAN veranstaltet Security-Workshop bei Microsoft in München
29.06. 14:46 | (00) Glory Global Solutions vertraut auf PR-Expertise von Flutlicht
29.06. 14:39 | (00) Motorservice International investiert am Standort Neuenstadt
29.06. 14:39 | (00) Vermieter darf bei verweigerter Renovierung kündigen
29.06. 14:35 | (00) Mobiler Begleiter: Notrufautomatik für Autos
29.06. 14:26 | (00) Immobilien vor Ungeziefer-Befall schützen
29.06. 14:18 | (00) SimpliVity und Comstor unterzeichnen Distributionsabkommen in Europa
29.06. 14:17 | (00) Myanmar: DW Akademie eröffnet Büro in Rangun
29.06. 14:15 | (00) Green IT: Thin und Zero Clients auf dem Vormarsch
29.06. 14:14 | (00) Morgan ist führend in der Produktion großformatiger PZT-Blöcke des Typs Navy I
29.06. 14:13 | (00) Mit Stadtbahn und Bus zum ZMF
29.06. 14:11 | (00) WORTMANN AG sorgt für Nachfrage für den Handel
29.06. 14:10 | (00) Überwältigender Andrang am Jubiläumswochenende
29.06. 14:10 | (00) Koronare Herzkrankheit und Herzinfarkt sind Thema der Herzwochen 2015
29.06. 14:09 | (00) Nachwuchsfußballer des BSV Eintracht zu Gast bei WAGO
29.06. 14:00 | (00) IHK fordert mehr Investitionen in ÖPNV und Verkehrsinfrastruktur
29.06. 13:57 | (01) Pkw-Maut - Nicht nur bei uns ein Thema
29.06. 13:55 | (00) jadice AFPviewer in NetBeans Platform Showcase
29.06. 13:54 | (00) Benefiz-Gala zugunsten krebskranker Kinder bei WeberHaus erzielt 70.000 Euro ...
29.06. 13:54 | (00) Ungeziefer im Gastronomie- und Hotel-Business sicher, unauffällig und günstig ...
29.06. 13:49 | (00) Cross-Mentoring fördert Fachkräfte in der Region Ostwestfalen-Lippe
29.06. 13:45 | (00) Abschlussbericht der Reformkommission Großprojekte
29.06. 13:23 | (00) m2m Germany setzt auch weiterhin auf 2G Module
1...345...102
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
01.07.2015(Heute)
30.06.2015(Gestern)
29.06.2015(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Kostenloser Gutscheinfinder Chrome,Firefox,Opera,Safari