News
 

Kodak präsentiert auf der drupa 2012 ein umfassendes Portfolio an Verpackungslösungen

(pressebox) Stuttgart, 03.05.2012 - Auf dem drupa-Stand von Kodak (Halle 5, F09-1) werden umfangreiche Lösungen für die Verpackungsproduktion vorgestellt, die Verpackungsdruckern und Markenartiklern helfen, den Wert ihrer Marken zu bewahren, die Attraktivität verpackter Produkte im Handel zu steigern und die Effizienz vom Verpackungsdesign bis zur Druckproduktion zu steigern. Kodaks umfassendes Portfolio von Technologien für die Verpackungsproduktion beinhaltet Lösungen für die Flexo-Druckformherstellung, Offsetdruckplatten, Workflow-Systeme, Markenschutzlösungen und Digitaldruckmaschinen. Außerdem können die Messebesucher in der K-Zone auf dem Kodak Stand erfahren, wie Kunden mit diesen Lösungen ihre Produktionsmöglichkeiten erweitern, sich mit ihren Angeboten von anderen Unternehmen abheben und ihre Rentabilität steigern können.

"Kodak kennt die Herausforderungen, mit denen sowohl Markenartikler als auch Handelsunternehmen angesichts des heutigen wettbewerbsintensiven Marktes konfrontiert sind. Unsere innovativen Produkte und Dienstleistungen wurden speziell für Verpackungsdruckereien konzipiert, die diese Auftraggeber mit hochqualitativen Resultaten beliefern wollen. Unsere Lösungen helfen Druckereien, konstante Druckresultate zu erzielen und die Markenidentität auf Verpackungen zu übertragen, die bei den Verbrauchern einen bleibenden Eindruck hinterlassen", sagt Dr. John Anderson, Kodak's Packaging Segment Director. "Verpackungsdruckereien können mithilfe der Lösungen von Kodak die dynamischen Verpackungsanforderungen ihrer Kunden besser erfüllen, die Produktivität steigern, ihr geschäftliches Wachstum fördern und letztlich höhere Gewinne erzielen."

Das neue KODAK FLEXCEL Direct System, eine Lösung, die den neuesten technologischen Stand in der Laserdirektgravur repräsentiert, wird die Aufmerksamkeit von Fachleuten der Verpackungsdruckvorstufen und Flexodruckern auf sich ziehen. Neben der Maschinentechnik und Sleeves des FLEXCEL Direct Systems werden auf dem Kodak Stand auch gedruckte Materialien präsentiert. Das neue System demonstriert, wie innovative, energieeffiziente Hochleistungs-Laserdirektgravur druckfertige Elastomersleeves in hervorragender Qualität und mit hohem Durchsatz produziert. Lasergravureinheit und Verbrauchsmaterialien wurden als optimal aufeinander abgestimmte Lösung entwickelt. Dies ermöglicht eine kostengünstige Produktion qualitativ hochwertiger Endlos-Sleeves für den Verpackungsdruck.

Mit dem KODAK FLEXCEL Direct System konnten bereits Kunden wie die europäische Miller Graphics Group die Produktion und die Druckqualität verbessern. Seit der Installation des Systems hat die Miller Graphics Group viele ihrer bestehenden Aufträge auf das neue System verlagert und auch neues Geschäft hinzugewonnen. Weitere Informationen über die Erfahrungen des Unternehmens mit dem KODAK FLEXCEL Direct System gibt es in der K-Zone auf dem Kodak Stand.

Kodak präsentiert auch das preisgekrönte KODAK FLEXCEL NX System, die bahnbrechende Lösung für den hochauflösenden Flexodruck. Mit dem Einsatz von KODAK FLEXCEL NX Platten, die eine Qualität ermöglichen, die sowohl dem Offset- als auch dem Tiefdruck Konkurrenz macht, können Druckbetriebe eine deutlich höhere Produktionseffizienz im Drucksaal erzielen. FLEXCEL NX Platten bieten Druckereien einen größeren Farbraum, höhere Dichten sowie eine größere Stabilität im Druck als herkömmliche digitale Flexodruckplatten. Durch den Einsatz des FLEXCEL NX Systems können Anwenderbetriebe für Markeninhaber visuell wirkungsvolle Produktverpackungen mit einer beeindruckend konstanten Wiedergabe von Haus- und Markenfarben produzieren.

Die KODAK SPOTLESS Flexo-Lösung nutzt den erweiterten Farbraum und den größeren reproduzierbaren Tonwertumfang, den der Druck mit FLEXCEL NX Platten ermöglicht. Das intuitive, einfach anzuwendende Tool für den Ersatz von Sonderfarben durch präzise Rezepte für den vierfarbigen Druck mit Skalenfarben ermöglicht Kosteneinsparungen und Effizienzverbesserungen, ohne dass die visuelle Wirkung beeinträchtigt wird. Durch die Kombination des FLEXCEL NX System und der SPOTLESS Flexo-Lösung können Druckereien die Art und Weise revolutionieren, wie sie die Produktion planen und ihren Kunden aus dem Markenartikelbereich hervorragende Produkte und Dienstleistungen bieten.

Das im englischen Newcastle ansässige Verpackungsreprounternehmen Reproflex3 hat mit der KODAK SPOTLESS Flexo-Lösung und dem KODAK FLEXCEL NX System schon unzählige hochqualitative Verpackungs- und Etikettenanwendungen für britische Top-Marken produziert. Als eines der ersten Unternehmen, die die SPOTLESS Flexo-Lösung testeten, hat Reproflex3 mithilfe der KODAK Technologie für seine Kunden ein Angebot geschaffen, das sich deutlich von den Angeboten anderer Dienstleister abhebt. Repräsentanten des Unternehmens sprechen in der K-Zone auf dem Kodak Stand darüber, wie Reproflex3 mit diesen Möglichkeiten auf Wachstumskurs gehen konnte.

Offsetdrucker können mehr über die KODAK TRILLIAN SP Thermoplatte erfahren. Die TRILLIAN SP Platte zeichnet sich durch eine beeindruckende Kombination aus Produktivität, reduziertem Chemikalienverbrauch und effizienter Leistung im Druck aus. Mit schneller Verarbeitung sowie einer hohen Auflagenleistung ohne Einbrennen und Beständigkeit gegen UV-härtende Druckfarben und Druckchemikalien kann die Trillian SP Platte Verpackungsoffsetdruckern helfen, Auftragsdurchlaufzeiten zu verkürzen und somit eine höhere Kundenzufriedenheit zu erzielen.

Offsetdruckereien und Markenartiklern, die sich für eine noch höhere Nachhaltigkeit interessieren, bietet die KODAK SONORA XP Platte die prozessfreie Thermotechnologie auf einem völlig neuen Niveau. Die SONORA XP Platte ermöglicht die hochqualitative thermische Bebilderung und die vollständige Eliminierung der Druckplattenverarbeitung. Sie steigert die Produktivität, vereinfacht betriebliche Abläufe und senkt Kosten, indem die Anzahl der zur Druckformherstellung nötigen Arbeitsschritte verringert wird. Diese Platte bietet Anwendern die gleiche Auflösung, Präzision und Reproduzierbarkeit wie traditionell verarbeitete Thermoplatten, außerdem verbessert sie die Bildkonstanz.

Drucker, die nach einer Lösung für den digitalen Druck von Verpackungen in kleinen Auflagen suchen, können auf dem Kodak Stand Näheres über die KODAK NEXPRESS Digitalfarbdruckmaschine erfahren. Die KODAK NEXPRESS Plattform bedruckt mehr als 700 Standard-Offset-Bedruckstoffe und verfügt über Print Genius, eine Kollektion von Produktivitäts- und Qualitätskontrollinstrumenten. Mit den Anwendungslösungen für das fünfte KODAK NEXPRESS Druckwerk können Anwender in einem Maschinendurchgang mit zusätzlichen Sonderfarben, Gold- oder Perlglanzeffekten, dem einzigartigen Dimensional Printing, Hochglanzveredelung, Wasserzeicheneffekten oder Beschichtung/Lackierung produzieren. Druckereien wie Synergie Group PLC produzieren mit der KODAK NEXPRESS Plattform attraktive Verpackungen. Mit den Möglichkeiten des Digitaldrucks entwickelte Synergie spezifische Verpackungen für den Jungunternehmer und Schokoladenhersteller Louis Barnett von Chokolit Ltd., um der Marke einen Wettbewerbsvorteil auf dem globalen Markt zu verschaffen. Synergie und Chokolit berichten darüber in der K-Zone auf dem Kodak Stand.

Mit dem KODAK PRINERGY POWERPACK Workflow können Verpackungsdruckereien im gesamten Prozess der Verpackungsproduktion eine außergewöhnliche Effizienz erzielen. Mit erhöhter Automatisierung, Integration und kontrollierten Prozessen rationalisiert der PRINERGY POWERPACK Workflow betriebliche Abläufe. Die leistungsfähige Option der Verpackungslayout-Automatisierung erlaubt Anwendern, die Bogenmontage mit Nutzen zu automatisieren und Fehler durch den Einsatz der Regelbasierten KODAK PRINERGY Automatisierungssoftware zu reduzieren.

Anlässlich der drupa 2012 informiert Kodak auch über sein Know-how in den Bereichen Marken-Asset-Management und Markenschutz. Die Anwendungen von Kodak versetzen Verpackungsdrucker in die Lage, Resultate zu liefern, die Unternehmen und Herstellern helfen, den Wert und die Integrität ihrer Marken zu stärken.

Mit dem KODAK DESIGN2LAUNCH Brand Manager können Marketingabteilungen und Verpackungsteams ihre Marken-Assets und die Erstellung von Inhalten effektiv verwalten, um Produkte zu niedrigeren Kosten und mit einer stärkeren Kontrolle über Markenstandards schneller auf den Markt zu bringen.

Für Verpackungsdruckereien, die Mehrwert-Dienstleistungen anbieten wollen, sind die Demonstrationen der Markenschutz-Services und -Lösungen von Kodak interessant. Zu den auf der drupa 2012 vorgestellten Produkten zählt das KODAK TRACELESS AD System zur Abwehr von Parallelhandel und Graumarktaktivitäten. Kodaks wachsendes Technologie-Programm von Marken- und Verpackungsschutzlösungen hilft Markenartiklern, ihre Produkte gegen Fälschungen, Schwarz- und Graumarkthandel sowie unberechtigten Wiederverkauf und Vertrieb zu schützen. Jede Lösung bietet spezielle Möglichkeiten, die es Verpackungsdruckereien ermöglichen, mit offenen und verborgenen Markierungen einen sehr effektiven, mehrschichtigen Schutz zu erzielen. Die Messebesucher können in einer Veranstaltung in der K-Zone mehr über die Aktivitäten von Kodak auf dem Gebiet der Fälschungsbekämpfung erfahren.

Die K-Zone, Kodaks Live-Präsentationsforum mit einem fortlaufenden Programm während der gesamten Messe, bietet den Besuchern die Gelegenheit, aus erster Hand zu erfahren, wie Kunden von Kodak aus dem Verpackungsdruckbereich mit KODAK Technologie ihre Produktionsmöglichkeiten verbessern, Angebote mit höherer Werthaltigkeit entwickeln und neues Geschäft gewinnen. Darüber hinaus gibt Kodak eine Reihe informativer Präsentationen zu Produkten für die Verpackungsproduktion sowie zu marktbezogenen Themen wie "Machen Sie Ihren Flexodruck wirkungsvoll und effizient", "Workflow: Verpackungsherstellung und Partnerschaften" und "Die Zeiten ändern sich! Halten Ihre Platten und Ihr CTP-System Schritt?"

Weitere Information zu Kodak auf der drupa sowie zum Programm der K-Zone gibt es unter www.kodak.com/go/drupa.
Hardware
[pressebox.de] · 03.05.2012 · 11:46 Uhr · 123 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 2 3 4 5 ... 89 90 91 )
 

Business/Presse

29.08. 18:04 | (00) Spreewald auf dem Weg zum führenden Reisegebiet in Brandenburg
29.08. 17:17 | (00) Umstellung auf elektronischen Rechtsverkehr
29.08. 17:05 | (00) Oliver Kaltner wird in den Vorstand der Leica Camera AG berufen
29.08. 16:48 | (00) Fachkongress Arbeitsschutz Aktuell endet in Frankfurt /Experten sind sich einig: ...
29.08. 16:45 | (00) WordPress Hosting auf neuem Niveau
29.08. 16:38 | (00) Vivantes Hauptstadtpflege präsentiert sich mit Experten-Netzwerk auf 40. ...
29.08. 16:35 | (00) Mit RxSpotlight PRO R14.0 Intelligent vektorisieren (Raster-Vektor- ...
29.08. 16:28 | (00) VisionAir: Werkschau zum DestinationCamp 2014
29.08. 16:09 | (00) DonauWellen auf der TourNatur
29.08. 16:03 | (00) Bayer startet neue Studien mit Rivaroxaban zur Verbesserung der medizinischen ...
29.08. 15:57 | (00) Neuer Zentraler Omnibusbahnhof (ZOB) wird eröffnet - wichtiges Drehkreuz für ...
29.08. 15:45 | (00) Hilfe, meine Haare! Spielen die Hormone verrückt?
29.08. 15:43 | (00) Die Wildente aus der Bresse hat wieder Saison
29.08. 15:35 | (00) Maritim besiegelt neue Partnerschaft mit Turkish Airlines
29.08. 15:25 | (00) Mehr Effizienz wagen
29.08. 15:18 | (00) Flüge auf die Insel Ihrer Wahl
29.08. 15:09 | (00) Dobrindt: Modernisierungsschub für die Wasserstraßen!
29.08. 14:57 | (00) Krisenmodus wird zum Dauerzustand
29.08. 14:51 | (00) Von Umweltschutz bis Mitarbeiterzufriedenheit - aus sozialer Verantwortung
29.08. 14:50 | (00) Kiekert setzt neuen Maßstab im Leichtbau von Schließsystemen
29.08. 14:44 | (00) Chinesischer Generalkonsul Jianquan Liang zu Gast in der IHK
29.08. 14:44 | (00) OSC informiert auf den Stammtischen im Herbst 2014 über Aktuelles rund um SAP
29.08. 14:40 | (00) Aktion beim Preisführer: Smartphone-Spaß mit helloMobil ab 7,95 Euro
29.08. 14:32 | (00) G DATA INTERNET SECURITY 2+2: Sicher zu Hause und unterwegs
29.08. 14:10 | (00) Stress für Beschäftigte: Per Gesetz weniger Stress?
29.08. 14:08 | (00) Innovatives studentisches Projekt auf der Internationalen Funkausstellung IFA ...
29.08. 14:00 | (00) Anstrengungen fruchten
29.08. 13:56 | (00) Schweinswale unter Beschuss
29.08. 13:31 | (00) Noch freie Lehrstellen im oberbayerischen Handwerk
29.08. 13:30 | (01) Katherina Reiche: Nur wer nüchtern fährt, fährt sicher!
29.08. 13:28 | (00) Kleiner Flur ganz groß: Vom dunklen Entrée zum Highlight des Hauses
29.08. 13:26 | (00) Weltstar Eva Lind verzaubert Wiesbaden
29.08. 13:25 | (00) Neue EU-Effizienzanforderungen für Staubsauger ab 1. September
29.08. 13:22 | (00) Mobile App führt über den Feininger-Radrundweg
29.08. 13:21 | (00) DDR-Zug-Hotel in Gadebusch eröffnet
29.08. 13:20 | (00) Hoffnungsträger der Weltwirtschaft gesucht: USA!
29.08. 13:19 | (00) Kunstraub und Raubkunst: Staatliches Museum Schwerin zeigt Ausstellung zu ...
29.08. 13:18 | (00) Für mehr junge Fans: Kampagne "MVnow" startet in sozialen Netzwerken
29.08. 13:16 | (00) Romantik-Festwoche zum 240. Geburtstag Caspar David Friedrichs in Greifswald
29.08. 13:13 | (00) Schwimmbadlifter Modell Pooli
29.08. 13:04 | (00) Mietwagenreisen durch Chile und Argentinien
29.08. 13:00 | (00) Weltkulturerbe Völklinger Hütte gewinnt weltweiten Fotowettbewerb der DZT
29.08. 12:58 | (00) Gartenklangfest in der St.-Martin-Kirche in Hannover-Linden: Manu Delago und das ...
29.08. 12:55 | (00) Diabetes-Info-Mobil kommt nach Duisburg
29.08. 12:54 | (00) IHK Heilbronn-Franken und Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg ...
29.08. 12:53 | (00) EMC ScaleIO Workshop
29.08. 12:52 | (00) Charity-Event für fünf Förderprojekte
29.08. 12:49 | (00) Kaufmännische Betriebsführung: Geldverdienen mit Windparks unter sich ändernden ...
29.08. 12:43 | (00) Höhere E-Mail-Sicherheit: apsec-Software klassifiziert E-Mails mit einem Klick
29.08. 12:43 | (00) Region Hannover kann die üstra für weitere 22,5 Jahre beauftragen
29.08. 12:41 | (00) Individuelle Transferlösungen in Modulbauweise
29.08. 12:39 | (00) Fonds "Heimerziehung in der DDR" gewährt ab September wieder Leistungen
29.08. 12:28 | (00) Behandlungen im warmen Sand - Entspannung pur!
29.08. 12:26 | (00) Das Handwerk bleibt dran - erneut leichter Anstieg bei Zahl der abgeschlossenen ...
29.08. 12:24 | (00) Schmucktrend: Geschickt verknotet
29.08. 12:22 | (00) peakwork und MICROS ermöglichen Hotel-Direct Connect
29.08. 12:21 | (00) Wechsel in der WEMAG-Presseabteilung
29.08. 12:12 | (00) Online-Umfrage bei teltarif.de: Zufriedenheit mit Smartphones und Co.
29.08. 12:11 | (00) BvD-Symposium 2014 zu 25 Jahren Berufsverband der Datenschutzbeauftragten ...
29.08. 12:02 | (00) Erste Hilfe beim Hund
29.08. 11:58 | (00) AUTOMOBILCLUB Mobil in Deutschland e.V.: Der große Taxi-App-Check
29.08. 11:57 | (00) Juristische Spielregeln für das Miteinander im Mietshaus
29.08. 11:47 | (00) NAUTIZ X1 hilft Motorradfahrern bei der Navigation
29.08. 11:44 | (00) Dymax Europe auf der Bondexpo
29.08. 11:31 | (00) Hannover: Very British und noch viel mehr
29.08. 11:28 | (00) Ermittlung, Fernerkundung und Objektschutz: Wärmebildtechnik im Behördeneinsatz
29.08. 11:25 | (00) DW entsendet Korrespondenten nach Westafrika
29.08. 11:24 | (00) Colore Nummer 9: Farbigkeit in der Architektur
29.08. 11:15 | (00) Caseking exklusiv: Noch mehr Jubiläum - feiern Sie 2014 mit uns 11 Jahre ...
29.08. 11:14 | (00) Dobrindt: Neue B 462 erhöht Lebensqualität in Dunningen
29.08. 11:11 | (00) PAYBACK und Partner starten zum 4. Mal die erfolgreiche Multipartner- und ...
29.08. 11:05 | (00) EyeVision 3 ist für Industrie 4.0 vorbereitet
29.08. 10:52 | (00) Bei klarer Missachtung der Vorfahrt haftet ein erwachsener Radler zu 100%
29.08. 10:49 | (00) Sichere Trübungsmessung ganz ohne Produktverlust
29.08. 10:47 | (00) Mit Foresight in die Zukunft schauen
29.08. 10:45 | (00) Hager: "Das intelligente Zuhause kommt nicht vom Handy-Provider!"
29.08. 10:30 | (00) Kelheim: Münchens kürzester Weg zu Europas Wasserstraßen und den Weltmeeren
29.08. 10:30 | (00) Standortausbau bringt 35 neue Jobs für Ostbrandenburg
29.08. 10:27 | (00) Laudert als "Enterprise Solution Partner" von WERK II zertifiziert
29.08. 10:25 | (00) Tagung "Brandschutz im Tank- und Gefahrgutlager" am 03. November 2014
29.08. 10:23 | (00) Komplette Axialpumpenbaureihe KPL mit Turbulence Optimiser von Grundfos
29.08. 10:22 | (00) EU-Verordnung 1169/2011: Compliance und Investitionsschutz mit Software ...
29.08. 10:22 | (00) O'zapft is - Welser Volksfest eröffnet und Königin gekürt!
29.08. 10:17 | (00) Avnet Technology Solutions Deutschland ist VMware vCloud Hybrid ...
29.08. 10:15 | (00) 11 Millionen Fußball-Fans fiebern in Sozialen Medien mit
29.08. 10:06 | (00) TeamViewer® baut Fernsteuerung mobiler Geräte mit Update der QuickSupport App ...
29.08. 10:05 | (00) Kinderferienbetreuung bei CEWE
29.08. 10:03 | (00) TÜV SÜD Truck Services neu in Feldkirchen: Kurze Wege für Brummis
29.08. 10:01 | (00) Startschuss für neue Azubis und Duale Studenten
29.08. 10:00 | (00) Getönte Autoscheiben: Bei Folien auf Prüfzeichen achten
29.08. 10:00 | (00) OMNI-? Monochromator und Spektrograph mit Brennweiten von 150 nm bis 750 nm
29.08. 10:00 | (00) iQSol als Sponsor bei der IDC IT-Security-Roadshow
29.08. 09:56 | (00) Fortschritte im operativen Geschäft: Biofrontera legt Halbjahresbericht vor
29.08. 09:50 | (00) IMMOVATION AG - Salamander-Areal gewinnt exklusives Modelabel als neuen Mieter
29.08. 09:49 | (00) Herbstliches Farbenspiel an der Südlichen Weinstraße
29.08. 09:48 | (00) "Das Staplerauge"
29.08. 09:48 | (00) All-in-One-Gigabit-Router mit Telefonanlage: TP-LINK Archer VR200v
29.08. 09:46 | (00) Zulieferindustrie: Warten auf positive Impulse für die zweite Jahreshälfte
29.08. 09:46 | (00) Bundeslandwirtschaftsministerium stellt Erntebericht 2014 vor
29.08. 09:44 | (00) Design & Style - Neues für den Laufsteg Radweg
 

News-Suche

 

News-Archiv