News
 

Koch-Mehrin bittet um Anhörung vor Promotionsausschuss

Heidelberg (dpa) - Die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin hat in der Plagiats-Affäre um ihre Doktorarbeit die Universität Heidelberg um eine persönliche Anhörung gebeten. Der Promotionsausschuss der Hochschule habe der Anhörung zugestimmt, teilte die Universität mit. Sie werde zeitnah erfolgen. Nach Bekanntwerden der Plagiatsvorwürfen war Koch-Mehrin Anfang Mai von ihren politischen Führungsämtern zurückgetreten. Die 40-Jährige hatte ihre Posten als Vorsitzende der FDP im Europaparlament und als Vizepräsidentin des Europaparlaments niedergelegt.

Parteien / FDP
01.06.2011 · 20:13 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen