News
 

Koalitionskreise: Müller soll Verfassungsrichter werden

Berlin (dpa) - Der saarländische Ministerpräsident Peter Müller soll zum Bundesverfassungsgericht wechseln. Das bestätigten Koalitionskreise in Berlin der dpa. Müller ist seit gut elf Jahren Ministerpräsident im Saarland. Er führt die bundesweit erste Jamaika- Koalition aus CDU, FDP und Grünen. Die oppositionelle Saar-SPD forderte inzwischen Klarheit über Müllers Zukunft. Der Ministerpräsident müsse Farbe bekennen und sagen, wann er sein Amt als Ministerpräsident niederlege, sagte SPD-Landeschef Heiko Maas.

Regierung / Saarland / Justiz / Bundesgerichte
17.12.2010 · 14:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen