News
 

Koalitionskreise: Lammert und Leyen in engster Auswahl

Von der LeyenGroßansicht
Berlin (dpa) - Bundestagspräsident Norbert Lammert und Arbeitsministerin Ursula von der Leyen (beide CDU) sind nach dpa- Informationen in der engsten Auswahl der schwarz-gelben Koalition für die Nachfolge von Bundespräsident Horst Köhler.

Aber auch Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff (CDU) sei noch nicht aus dem Rennen, hieß es am Dienstag in Berlin in Koalitionskreisen.

Für Lammert spreche seine souveräne Amtsführung und parteiübergreifende Anerkennung als Bundestagspräsident. Von der Leyen wird vor allem für ihre Familien- und Sozialpolitik über Parteigrenzen hinweg geschätzt und gilt als Frau mit großem Durchsetzungsvermögen. CDU-Vize Wulff ist in der Union ein starker Ministerpräsident ohne Wahlniederlagen.

Bundespräsident
01.06.2010 · 17:36 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen