News
 

Koalitionsgipfel zu Steuern und Euro

Berlin (dpa) - Die schwarz-gelbe Koalition will ihre großen Streitthemen bei einem Spitzentreffen abräumen. Außerdem sollen die nächsten Schritte zur Eindämmung der Euro-Schuldenkrise beraten werden. Die Partei- und Fraktionschefs von CDU, CSU und FDP treffen sich dazu am 21. Oktober, hieß es in Koalitionskreisen. An diesem Tag wird auch die neue Wachstumsprognose der Bundesregierung vorliegen, die Wirtschaftsminister Philipp Rösler vorstellt. Dann werden mögliche Spielräume für Steuersenkungen erkennbar sein, auf die sich Union und FDP grundsätzlich verständigt hatten.

Koalition
11.10.2011 · 11:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.04.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen