News
 

Koalitionsgipfel vertagt Steuer-Entscheidung

Berlin (dpa) - Das Spitzentreffen der schwarz-gelben Koalition in Berlin ist trotz stundenlanger Beratungen ohne greifbare Ergebnisse geblieben. Union und FDP verständigten sich grundsätzlich darauf, innerhalb der nächsten zwei Wochen ein Paket zur Stützung des Wachstums vorzulegen. Endgültige Entscheidungen sollen bei einem weiteren Gipfel am 6. November fallen. Das erfuhr die Nachrichtenagentur dpa. Trotz des von Finanzminister Wolfgang Schäuble und Wirtschaftsminister Philipp Rösler gerade vorgelegten Steuerkonzepts wurde der Beschluss darüber ebenfalls vertagt.

Koalition / Steuern / Finanzen
22.10.2011 · 00:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen