News
 

Koalitionsfraktionen beraten in Sondersitzung zu Griechenland

Berlin (dpa) - Die Koalitionsfraktionen von Union und FDP werden sich morgen in Sondersitzungen mit der Hängepartie in Griechenland befassen. Das erfuhr die dpa aus Koalitionskreisen in Berlin. Es wird erwartet, dass die Bundesregierung die Fraktionen über den Stand der Verhandlungen in Athen und mögliche Beschlüsse der Euro-Finanzminister unterrichtet. Die griechischen Spitzenpolitiker hatten sich auf neue Sparanstrengungen geeinigt. Außen vor blieb das heikle Thema Rentenkürzungen.

EU / Finanzen / Koalition / Griechenland
09.02.2012 · 13:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.01.2017(Heute)
24.01.2017(Gestern)
23.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen