News
 

Koalition will Zuschüsse an Sozialkassen senken

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will die geplanten Zuschüsse an die Sozialkassen senken. Das berichtet die «Süddeutschen Zeitung». Die Neuverschuldung des Bundes solle so unter 80 Milliarden Euro gedrückt werden. Finanzminister Wolfgang Schäuble kalkuliert bisher mit einer Nettokreditaufnahme von 85,8 Milliarden Euro. Experten der Fraktionen sei das nicht genug, heißt es. Die finanzielle Situation der Sozialversicherung ist heute Thema im Bundestag. Bundesagentur für Arbeit und Krankenkassen sollen Milliardenzuschüsse bekommen.
Haushalt / Bundestag
29.01.2010 · 02:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen