News
 

Koalition will Unternehmenssteuerrecht vereinfachen

Berlin (dpa) - Die schwarz-gelbe Koalition will das Unternehmenssteuerrecht weiter vereinfachen. Die Finanzexperten von Union und FDP schlagen dazu zwölf Maßnahmen vor, die vom Jahr 2016 an komplett greifen sollen und den Staat dann bis zu 1,8 Milliarden Euro jährlich kosten. Wesentliche Vorschläge des vorgestellten 12-Punkte-Pakets sind die Einführung einer Gruppenbesteuerung verbundener Unternehmen sowie einfachere Regeln beim Verlustrücktrag.

Steuern / Unternehmen / Koalition
14.02.2012 · 17:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen