News
 

Koalition will sich in Klausur zusammenraufen

Im Gästehaus der Bundesregierung in Meseberg (Archiv) will die neue Bundesregierung eine Lösung im Steuerstreit suchen.Großansicht
Berlin (dpa) - Drei Wochen nach seinem Start ist das schwarz-gelbe Kabinett zu seiner ersten Klausur zusammengekommen, um den Kurs der nächsten Monate abzustecken. Trotz der erheblichen Zahl von Streitthemen - neben der Steuerreform und den damit verbundenen Steuerentlastungen ist dies vor allem auch die geplante Gesundheitsreform - schien die Atmosphäre zu Beginn der zweitägigen Klausur zwischen den Koalitionspartnern CDU, CSU und FDP entspannt. Am Rande war zu erfahren, dass die Teilnehmer gewillt seien, die «interpretativen Lücken» im Koalitionsvertrag zu schließen.
Bundesregierung / Klausur
17.11.2009 · 17:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen