News
 

Koalition will Digitalisierung von Kinos unterstützen

Berlin (dts) - Die Koalition will mit abgestimmten Fördermaßnahmen die Digitalisierung von Kinos im ländlichen Raum unterstützen. Ziel sei es, kleine und mittelständischer Kinounternehmen durch die Umrüstung auf digitales Kino zu stabilisieren, teilte die Unionsfraktion mit. Das Fördermodell von Staatsminister Bernd Neumann sei in erster Linie für Programm- und Filmkunsttheater sowie Kinos mit besonderen strukturellen Schwierigkeiten gedacht. Laut Union und FDP werden für das Digitalisierungskonzept vier Millionen Euro im Bundeshaushalt eingeplant. Kinodigitalisierung sei einer der Schwerpunkte im Koalitionsvertrag, den es jetzt um zu realisieren gelte, hieß es weiter.
DEU / Kino
21.04.2010 · 16:54 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen