News
 

Koalition: Steuersenkungen kommen

Meseberg (dpa) - Union und FDP halten trotz aller Kritik an ihren Steuersenkungsplänen fest. Sie sind aber entschlossen, ab 2011 die im Grundgesetz festgeschrieben Schuldenbremse einzuhalten. Am Rande der Kabinettsklausur in Meseberg sprach Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble von einem Entlastungsvolumen in den kommenden beiden Jahren von jeweils rund 20 Milliarden Euro. 2011 kommen noch 4,5 Milliarden hinzu, die bereits mit dem Wachstumsbeschleunigungsgesetz 2010 beschlossen worden sind.
Bundesregierung / Klausur
17.11.2009 · 19:52 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen