News
 

Koalition pumpt Milliarden in Bildung

Die Chefs der Verhandlungsdelegationen von CDU und FDP, Bundeskanzlerin Angela Merkel und der FDP-Vorsitzende Guido Westerwelle.Großansicht
Berlin (dpa) - Die künftige Koalition von Union und FDP will erheblich mehr Geld in den Zukunftsbereich Bildung stecken. In den nächsten vier Jahren sollen dafür etwa 12 Milliarden Euro zusätzlich ausgegeben werden. Darauf verständigten sich Union und FDP. Auf anderen Gebieten lagen die künftigen Partner zu Beginn von dreitägigen Marathon-Beratungen weit auseinander. Große Probleme gab es in der Gesundheitspolitik. Unklar ist auch immer noch, wie die versprochenen Steuersenkungen in Milliardenhöhe finanziert werden.
Parteien / Regierung
16.10.2009 · 21:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen