News
 

Koalition prüft Ausstieg 2021 mit Verlängerungsoption

Berlin (dpa) - Die schwarz-gelbe Koalition prüft einen Atomausstieg bis zum Jahr 2021 mit einer möglichen einjährigen Verlängerungsoption. Damit könnte bei Problemen mit der beschleunigten Energiewende gegengesteuert werden.

Dieses Modell sei im Gespräch, erfuhr die Nachrichtenagentur dpa am Sonntagabend aus Kreisen des Koalitionsausschusses in Berlin. Eine Entscheidung sei aber noch nicht gefallen.

Zwischen Union und FDP war bis zuletzt umstritten, ob es ein endgültiges Datum oder einen Korridor geben soll. Die von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) eingesetzte Ethik-Kommission empfiehlt ein Ende der Atomkraftnutzung bis spätestens 2021.

Energie / Atom
29.05.2011 · 20:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen