News
 

Koalition in Sachsen offen

Dresden (dpa) - Nach der Landtagswahl in Sachsen will sich Ministerpräsident Stanislaw Tillich noch nicht auf eine Koalition mit der FDP festlegen. «Drei Parteien haben die Möglichkeit, mit mir zu koalieren. Und wir werden schauen, wer das beste Angebot macht», sagte er vor einer Sitzung der CDU-Spitze in Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel verwies allerdings auf das Wahlprogramm der Union zur Bundestagswahl. Darin enthalten sei auch die Aussage, eine Koalition mit der FDP anzustreben.
Wahlen / Landtag / Sachsen
31.08.2009 · 17:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen