News
 

Koalition bei Waffenrecht einig

Berlin (dpa) - Die Koalition hat sich auf letzte Änderungen beim Waffenrecht geeinigt. Das sagte Unions-Fraktionsvize Wolfgang Bosbach der dpa. Es bestehe die feste Absicht, das Vorhaben noch in dieser Legislaturperiode zu verabschieden. Die Novellierung des Waffenrechts soll an ein bereits laufendes anderes Gesetzesvorhaben angehängt werden. Das Bundeskabinett wird sich morgen damit befassen. Als Konsequenz aus dem Amoklauf von Winnenden sollen Waffenbesitzer künftig schärfer kontrolliert werden.
Innere Sicherheit / Waffen
26.05.2009 · 19:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.09.2016(Heute)
27.09.2016(Gestern)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen