2 Billionen März Rally!
 
News
 

Knigge für Twitterer
 --- Zehn Tipps für den Einsatz von Twitter in der Unternehmenskommunikation --- 

(pressebox) Fürth, 14.05.2012 - Alles Wichtige kompakt in 140 Zeichen: Der Microblogging-Dienst Twitter ist das ideale Tool für Unternehmen, die ihre Kunden in Echtzeit über wichtige Neuerungen informieren wollen. Doch wie hebt man sich aus der Masse der Tweets positiv ab und bindet seine Leser dauerhaft? Dr. Markus Nickl, Geschäftsführer des Beratungsunternehmens doctima GmbH aus Fürth, gibt Unternehmen zehn praktische Tipps, um mit dem Twitter-Account Kunden und Partner langfristig zu begeistern.

1. Setzen Sie sich klare Ziele

Entwickeln Sie für Ihr Unternehmen eine verbindliche Twitter-Strategie mit konkreten Zielgruppen und Kommunikationszielen. Legen Sie fest, welche Twitter-User Sie mit welchen Inhalten erreichen wollen. Wenn Sie mehrere unterschiedliche Zielgruppen ansprechen möchten, ist es in der Regel sinnvoll, mehrere Accounts zu erstellen. So können Sie Kunden, Partnern, Journalisten und Mitarbeitern gezielt nur die für sie interessanten Tweets zukommen lassen.

2. Trennen Sie zwischen dem Unternehmen und seinen Repräsentanten

Nutzen Sie den Unternehmens-Account ausschließlich, um offizielle Unternehmensnachrichten zu publizieren und über Neuigkeiten aus dem Unternehmen zu informieren. Wenn Ihr Management Twitter darüber hinaus für persönliche Stellungnahmen nutzen möchte: umso besser! Aber richten Sie dafür am besten separate Profile ein, etwa einen Tweet, in dem der Geschäftsführer auf neue Partnerschaften hinweist oder einen Technik-Channel, in dem der CTO aktuelle Techniktrends pointiert kommentiert.

3. Bekennen Sie Farbe im Profil

Im nächsten Schritt legen Sie nun das Unternehmensprofil an. Verwenden Sie dafür den Klarnamen der Firma als Profilnamen, damit User Ihr Unternehmen zuverlässig finden und wiedererkennen. Als User-Icon eignet sich am besten das Firmenlogo, eingebettet in einen CI-konformen Auftritt.

4. Fassen Sie sich kurz

Twitter-Nachrichten sind auf 140 Zeichen begrenzt. Beschränken Sie sich daher stets auf eine wesentliche Aussage pro Tweet. Trainieren Sie mit den verantwortlichen Mitarbeitern gezielt das Verfassen kurzer, verständlicher Nachrichten. Um Texte mit langen Links auf 140 Zeichen zu trimmen, nutzen Sie Online-Dienste wie TinyURL und bit.ly.

5. Nutzen Sie Hashtags

Hashtags sind kurze Schlagwörter, die dem Tweet vorangestellt und durch das Hash-Symbol "#" markiert sind. Sie helfen Usern, Ihre Tweets zu finden, und stellen die Nachricht auf einen Blick in einen verständlichen Kontext. So werden Sie von Ihren Followern besser verstanden - und finden rasch neue Abonnenten.

6. Bieten Sie Ihren Lesern Mehrwert

Twitter ist das perfekte Medium, um Ihre Follower schnell und aus erster Hand über wichtige Neuerungen zu informieren. Um Leser langfristig zu binden, sollten Sie Tweets zusätzlich durch kleine Mehrwert-Angebote bereichern: Posten Sie beispielsweise Gewinnspiele oder besondere Angebote, vorab oder sogar exklusiv bei Twitter. Oder zeigen Sie Bilder, die einen Blick hinter die Kulissen Ihres Unternehmens erlauben - eine gute Möglichkeit, um neue User auf sich aufmerksam zu machen.

7. Hören Sie auf die Meinung Ihrer Kunden

Twitter ist ein bidirektionales Netzwerk. Nutzen Sie die Suchfunktion "Twitter Search" und informieren Sie sich regelmäßig darüber, was die Twitter-Community über Ihr Unternehmen schreibt. So können Sie auf negative Äußerungen schnell und souverän reagieren und gewinnen Sie wertvolle Anregungen für den Umgang mit Ihrem Kundenstamm.

8. Bleiben Sie aktiv

Nur ein aktives Profil bleibt für Twitter-User dauerhaft interessant. Twittern Sie deshalb regelmäßig. Und: Folgen Sie anderen Accounts mit Themen, die für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden wichtig sind. Nutzen Sie Retweets, um interessante Beiträge weiterzuleiten. So bieten Sie Followern Zusatzinformationen und füllen Ihren eigenen Twitter-Account mit geringem Aufwand mit relevantem Content.

9. Vertrauliches ist tabu!

Auch wenn Ihre Follower-Zahl noch überschaubar ist oder sich vollständig aus den Reihen der Mitarbeiter rekrutiert: Vertrauliche Interna haben in Twitter nichts verloren! Definieren Sie daher klare Verantwortlichkeiten. Lassen Sie den zuständigen Redakteuren aber auch genügend Freiraum für eine authentische Kommunikation. Wenn Sie Microblogging in der Mitarbeiterkommunikation nutzen möchten: Mit Plattformen wie "Yammer" sind inzwischen diverse speziell für Unternehmen konzipierte Twitter-Alternativen online, bei denen Tweets stets nur für Follower in der gleichen E-Mail-Domäne sichtbar sind - für Firmenkunden eine gute Alternative.

10. Verknüpfen Sie Ihre sozialen Netzwerke

Falls Sie für Ihr Unternehmen auch Profile bei Facebook, Google+ und Co. pflegen, synchronisieren Sie diese regelmäßig mit Ihrem Twitter-Account - über kostenlose Tools funktioniert das ganz automatisch. So bleibt Ihre Kommunikation über alle Kanäle hinweg authentisch, Sie steigern Ihre Präsenz im Social-Network-Bereich und verbessern durch viele Backlinks den Page Rank Ihres Unternehmens bei Google.

Die doctima GmbH berät und unterstützt Unternehmen bei der Definition von Redaktionsprozessen sowie bei der Erstellung von Stylesheets und Kommunikationsrichtlinien. Zum Serviceangebot des Beratungsunternehmens gehören darüber hinaus auch Workshops und Coachings zur redaktionellen Arbeit und zum Schreiben im Web.

Für Fragen zum Thema Social Media in der Kundenkommunikation sowie zum Beratungsangebot von doctima steht Herr Markus Kraus telefonisch unter 0911/975670-0 oder per E-Mail an markus.kraus(at)doctima.de zur Verfügung
Kommunikation
[pressebox.de] · 14.05.2012 · 14:58 Uhr · 210 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

27.02. 09:36 | (00) Von Big Data zu Big Steel und Big Help: Software AG mit starken Partnern auf der ...
27.02. 09:35 | (00) Virtuose Klavierkonzerte mit Künstlern von Weltrang
27.02. 09:32 | (00) "Leidenschaft im Wechsel der Zeit": Pianistin YU MI LEE spielt Beethovens ...
27.02. 09:30 | (00) "Erlebnisreise Klassik": Pianist TIMUR GASRATOV spielt "Virtuose Höhepunkte" von ...
27.02. 09:28 | (00) "Liszt pur!" - Hommage an den Tastenlöwen
27.02. 09:24 | (00) LogiMAT: 4D-Planungswerkzeug trifft Planerschmerz
27.02. 09:15 | (00) Holzenergie in der Wärmewende
27.02. 09:15 | (00) Augmented Reality Buch "Tierische Rekorde" im Happy Meal
27.02. 09:10 | (00) ISRA wächst weiter profitabel - Geschäftsjahr 2014/2015 erfolgreich gestartet
27.02. 09:08 | (00) Fit in den Frühling: So machen Sie Ihr Fahrrad wieder startklar!
27.02. 09:00 | (00) Diagramm Halbach gehört zu den Besten im Westen
27.02. 08:53 | (00) Apothekenrecht – Rezepturzuschlag pro verordneter Rezeptur
27.02. 08:43 | (00) Sanierung bei Schimmelpilzbefall - Anspruch und Wirklichkeit driften massiv ...
27.02. 08:42 | (00) Handlungskonzept Wohnen in Düsseldorf - Von GvW begleiteter HEUER Wohn-Dialog ...
27.02. 08:40 | (01) Tierschutzverein Freising: Online-Petition für den Tierheimbau
27.02. 08:30 | (00) Weinhelden.de: Gourmet-Reise in die Champagne mit Pia von Drabich-Waechter!
27.02. 08:11 | (00) Saisonstart in den Unteruhldinger Pfahlbauten am Bodensee
27.02. 08:00 | (00) Heute endet die Bewerbungsphase
27.02. 08:00 | (00) Zu Gast bei Sam Wenger
27.02. 07:41 | (00) Neues Kompetenzzentrum für Logistik und Wertschöpfung an der Hochschule ...
27.02. 07:38 | (00) Danny Street
27.02. 07:38 | (00) Region Hannover investiert weiter in den barrierefreien Ausbau des öffentlichen ...
27.02. 07:32 | (00) Alles rund ums Bauen auf Österreichs größter Baumesse
27.02. 07:30 | (00) Das oft vernachlässigte Lipödem
27.02. 06:30 | (00) Neuromarketing: Mehrwert für nachhaltige Werbung?
27.02. 05:15 | (00) VORTAL mit klarem "Ja" zu grenzüberschreitenden IT-Kooperationen bei der ...
26.02. 21:44 | (01) Die Kosmetikschule Schäfer, ein zertifizierter Bildungsträger in der Mitte von ...
26.02. 21:00 | (00) Laser-Schweißlösungen auf Wachstumskurs in Asien
26.02. 19:45 | (00) Ad hoc: NEXUS AG: Kapitalerhöhung erfolgreich platziert
26.02. 18:04 | (00) Ad-hoc: NEXUS AG beschließt Kapitalerhöhung aus dem genehmigten Kapital um 4,2% ...
26.02. 17:53 | (00) Rollenspiel im Assessment-Center - alles andere als ein leichtes Spiel!
26.02. 17:46 | (00) Wolfsburg - mit Sitecore und ]init[ jetzt auch im Web erstklassig
26.02. 17:44 | (00) SmartHome - einfach Schalten und Walten - Steuern und Sparen
26.02. 17:41 | (00) Jagau legt Sitz im üstra-Aufsichtsrat nieder - Franz folgt
26.02. 17:40 | (00) Training "Selbstsicher und selbstbewusst kommunizieren"
26.02. 17:32 | (00) Ideas for change - be different or die!
26.02. 17:24 | (00) AMX präsentiert eine neue Generation digitaler Kreuzschienensysteme der Enova ...
26.02. 17:19 | (00) Die neuen AMX Tastenbedienfelder sind eine attraktive Schnittstelle zur Technik
26.02. 17:16 | (00) Brandenburg im Rhein-Main-Gebiet
26.02. 17:15 | (00) AMX mischt Wettbewerb im Bereich Webkonferenztechnik für größere Räume auf
26.02. 17:11 | (00) Avnet veranstaltet Workshops zu HP Full Flash Storage in sechs Städten ...
26.02. 17:09 | (00) Hart aber fair: Informationsabend zur Windkraft in Kranenburg
26.02. 16:49 | (00) Punktlandung statt Blindflug
26.02. 16:37 | (00) Bundesregierung dämmt Ambitionen bei Energiewende
26.02. 16:34 | (00) Enger Austausch: 30 Landkreis-Ärzte zu Gast in Asklepios Fachkliniken München- ...
26.02. 16:34 | (00) DKB Handball-Bundesliga: HC Erlangen gegen TSV GWD Minden
26.02. 16:32 | (00) «Song Mu Kwan» jetzt auch mit Yoga für Kinder
26.02. 16:25 | (00) Prosegur steigert Gewinn nach Steuern in 2014 um 1,8 Prozent auf 159 Millionen ...
26.02. 16:19 | (00) eVergabe in der Praxis
26.02. 16:18 | (00) Doppelrohr-Verstelleinheiten mit optimierten Anschraubflächen
26.02. 16:11 | (00) IAS sponsert WI 2015 der Universität Osnabrück
26.02. 16:03 | (00) ?Advantech führt neue HMI-/SCADA-Software WebAccess 8.0 mit HTML5-Business- ...
26.02. 16:00 | (00) Klaus-Töpfer-Fellowship-Programm: Zertifikate für 20 Führungskräfte
26.02. 15:41 | (00) Atlantik Systeme wird Raritan "Channel Partner of the Year 2014"
26.02. 15:37 | (00) BrandMaker tischt Marketing-Know-how zum Frühstück in Hamburg auf
26.02. 15:34 | (00) Runder Tisch berät über künftige Gesundheitsversorgung in Springe
26.02. 15:31 | (00) Gepr. Technischer Betriebswirt
26.02. 15:23 | (00) Dr. Petra Kersten-Frisch für ihr Fremdsprachenkonzept mit Deutschem ...
26.02. 15:20 | (00) Recht im Unrecht
26.02. 15:19 | (00) Telekom muss Servicequalität verbessern
26.02. 15:14 | (00) Expertise aus Erfurt: Rapid.Area zieht die 3D-Druck-Branche nach Stuttgart
26.02. 15:14 | (00) Integration Matters wird mit dem renommierten Silver Stevie® Award ausgezeichnet
26.02. 15:00 | (00) Nakivo 5.5 Backup & Replication testen und Amazon-Gutschein sichern
26.02. 15:00 | (00) MWC 2015: Deutsche Post und whatever mobile zeigen die Zukunft des SMS Messaging
26.02. 15:00 | (00) Meyer-Optik-Görlitz NOCTURNUS - Neue lichtstarke Objektivserie für spiegellose ...
26.02. 14:57 | (00) Neu: Sonderedition LEICA M-P Set "Safari" im olivgrünen Look
26.02. 14:53 | (00) Die CDU zu Gast bei der SSI Schäfer Shop GmbH und SSI Schäfer Dienstleistungs ...
26.02. 14:48 | (00) Religionsgemeinschaften und Naturschutzvertreter vereinbaren enge Zusammenarbeit
26.02. 14:45 | (00) Energiewende abgesagt: Industrie fehlt Verständnis
26.02. 14:41 | (00) Erstmalig auf der CeBIT: DDoS Competence Center der Link11 GmbH
26.02. 14:36 | (00) Airbus Helicopters enthüllt seinen jüngsten Hubschrauber und schreibt neues ...
26.02. 14:36 | (00) HARTING: Integrated Industry führt zu neuen Produkten und Dienstleistungen
26.02. 14:35 | (00) Blitzschnelle Backups mit der neuen USB 3.0 Dockingstation DUAL SATA von ARP
26.02. 14:34 | (00) Wie Sie Ihre Event-Teilnehmer heute innovativ einbinden
26.02. 14:34 | (00) Expertenwissen zeigen im World Wide Web
26.02. 14:31 | (00) Behandlung einer Beeinträchtigung der Sehschärfe aufgrund eines Makulaödems ...
26.02. 14:31 | (00) BenQ erreicht Marktführerschaft bei Projektoren in Deutschland
26.02. 14:30 | (00) TURNING DAYS Süd zieht 2017 nach Friedrichshafen
26.02. 14:30 | (00) MOSER APP für die mobile Zeiterfassung im Handwerk
26.02. 14:30 | (00) HARTING Praxis-Seminar: Erfolgreich mit individuellen Produkten
26.02. 14:27 | (00) Opel-Chef fordert offene Diskussion über künftige CO2-Regulierung
26.02. 14:20 | (00) fme AG spendet 1000 Euro für bedürftige Kinder aus der Region
26.02. 14:12 | (00) Olaf Meyer aus Hemsbach als Sachverständiger öffentlich bestellt und vereidigt
26.02. 14:12 | (00) Clusterworkshop "Industrie 4.0 begreifen
26.02. 14:11 | (00) Spitzenergebnisse für das Karlsruher Tourismusjahr 2014: Weiter wachsende ...
26.02. 14:10 | (00) Aus alt mach neu
26.02. 14:08 | (00) Trend Micro auf der CeBIT 2015
26.02. 14:07 | (00) Landshuter Kanzlei jetzt in LKC-Gruppe
26.02. 13:48 | (00) Junge Menschen entscheiden sich immer öfter fürs Abitur
26.02. 13:46 | (00) ManageEngine erweitert Netzwerkmanagement-Lösung um Traffic-Shaping-Funktion und ...
26.02. 13:42 | (00) LG Watch Urbane LTE: das Smartphone für's Handgelenk - und so viel mehr
26.02. 13:41 | (00) SMA informiert auf Lieferantentag über ihre wirtschaftliche Situation
26.02. 13:39 | (00) Natürlich laufen mit fetter Sohle
26.02. 13:37 | (00) Erbbaurechtskongress: ESPS-Vorstand über strategische Herausforderung im Erbbau ...
26.02. 13:28 | (00) Bildungsempfehlung: Der sichere Weg ins Handwerk
26.02. 13:27 | (00) Handwerk zum Scheitern der steuerlichen Förderung der energetischen ...
26.02. 13:19 | (00) Flüchtlingsleid: Nicht wegsehen, sondern helfen
26.02. 13:17 | (00) DEKRA-Mängelreport 2015: Opel Movano gewinnt Transporterklasse
26.02. 13:12 | (00) Klangreichtum und Groove mit den Nighthawks
26.02. 13:09 | (00) Metropolregion Rheinland mit neuem Drive - Bonn/Rhein-Sieg profitiert
 

News-Suche