Bitcoin-Payday
 
News
 

Knigge für Twitterer
 --- Zehn Tipps für den Einsatz von Twitter in der Unternehmenskommunikation --- 

(pressebox) Fürth, 14.05.2012 - Alles Wichtige kompakt in 140 Zeichen: Der Microblogging-Dienst Twitter ist das ideale Tool für Unternehmen, die ihre Kunden in Echtzeit über wichtige Neuerungen informieren wollen. Doch wie hebt man sich aus der Masse der Tweets positiv ab und bindet seine Leser dauerhaft? Dr. Markus Nickl, Geschäftsführer des Beratungsunternehmens doctima GmbH aus Fürth, gibt Unternehmen zehn praktische Tipps, um mit dem Twitter-Account Kunden und Partner langfristig zu begeistern.

1. Setzen Sie sich klare Ziele

Entwickeln Sie für Ihr Unternehmen eine verbindliche Twitter-Strategie mit konkreten Zielgruppen und Kommunikationszielen. Legen Sie fest, welche Twitter-User Sie mit welchen Inhalten erreichen wollen. Wenn Sie mehrere unterschiedliche Zielgruppen ansprechen möchten, ist es in der Regel sinnvoll, mehrere Accounts zu erstellen. So können Sie Kunden, Partnern, Journalisten und Mitarbeitern gezielt nur die für sie interessanten Tweets zukommen lassen.

2. Trennen Sie zwischen dem Unternehmen und seinen Repräsentanten

Nutzen Sie den Unternehmens-Account ausschließlich, um offizielle Unternehmensnachrichten zu publizieren und über Neuigkeiten aus dem Unternehmen zu informieren. Wenn Ihr Management Twitter darüber hinaus für persönliche Stellungnahmen nutzen möchte: umso besser! Aber richten Sie dafür am besten separate Profile ein, etwa einen Tweet, in dem der Geschäftsführer auf neue Partnerschaften hinweist oder einen Technik-Channel, in dem der CTO aktuelle Techniktrends pointiert kommentiert.

3. Bekennen Sie Farbe im Profil

Im nächsten Schritt legen Sie nun das Unternehmensprofil an. Verwenden Sie dafür den Klarnamen der Firma als Profilnamen, damit User Ihr Unternehmen zuverlässig finden und wiedererkennen. Als User-Icon eignet sich am besten das Firmenlogo, eingebettet in einen CI-konformen Auftritt.

4. Fassen Sie sich kurz

Twitter-Nachrichten sind auf 140 Zeichen begrenzt. Beschränken Sie sich daher stets auf eine wesentliche Aussage pro Tweet. Trainieren Sie mit den verantwortlichen Mitarbeitern gezielt das Verfassen kurzer, verständlicher Nachrichten. Um Texte mit langen Links auf 140 Zeichen zu trimmen, nutzen Sie Online-Dienste wie TinyURL und bit.ly.

5. Nutzen Sie Hashtags

Hashtags sind kurze Schlagwörter, die dem Tweet vorangestellt und durch das Hash-Symbol "#" markiert sind. Sie helfen Usern, Ihre Tweets zu finden, und stellen die Nachricht auf einen Blick in einen verständlichen Kontext. So werden Sie von Ihren Followern besser verstanden - und finden rasch neue Abonnenten.

6. Bieten Sie Ihren Lesern Mehrwert

Twitter ist das perfekte Medium, um Ihre Follower schnell und aus erster Hand über wichtige Neuerungen zu informieren. Um Leser langfristig zu binden, sollten Sie Tweets zusätzlich durch kleine Mehrwert-Angebote bereichern: Posten Sie beispielsweise Gewinnspiele oder besondere Angebote, vorab oder sogar exklusiv bei Twitter. Oder zeigen Sie Bilder, die einen Blick hinter die Kulissen Ihres Unternehmens erlauben - eine gute Möglichkeit, um neue User auf sich aufmerksam zu machen.

7. Hören Sie auf die Meinung Ihrer Kunden

Twitter ist ein bidirektionales Netzwerk. Nutzen Sie die Suchfunktion "Twitter Search" und informieren Sie sich regelmäßig darüber, was die Twitter-Community über Ihr Unternehmen schreibt. So können Sie auf negative Äußerungen schnell und souverän reagieren und gewinnen Sie wertvolle Anregungen für den Umgang mit Ihrem Kundenstamm.

8. Bleiben Sie aktiv

Nur ein aktives Profil bleibt für Twitter-User dauerhaft interessant. Twittern Sie deshalb regelmäßig. Und: Folgen Sie anderen Accounts mit Themen, die für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden wichtig sind. Nutzen Sie Retweets, um interessante Beiträge weiterzuleiten. So bieten Sie Followern Zusatzinformationen und füllen Ihren eigenen Twitter-Account mit geringem Aufwand mit relevantem Content.

9. Vertrauliches ist tabu!

Auch wenn Ihre Follower-Zahl noch überschaubar ist oder sich vollständig aus den Reihen der Mitarbeiter rekrutiert: Vertrauliche Interna haben in Twitter nichts verloren! Definieren Sie daher klare Verantwortlichkeiten. Lassen Sie den zuständigen Redakteuren aber auch genügend Freiraum für eine authentische Kommunikation. Wenn Sie Microblogging in der Mitarbeiterkommunikation nutzen möchten: Mit Plattformen wie "Yammer" sind inzwischen diverse speziell für Unternehmen konzipierte Twitter-Alternativen online, bei denen Tweets stets nur für Follower in der gleichen E-Mail-Domäne sichtbar sind - für Firmenkunden eine gute Alternative.

10. Verknüpfen Sie Ihre sozialen Netzwerke

Falls Sie für Ihr Unternehmen auch Profile bei Facebook, Google+ und Co. pflegen, synchronisieren Sie diese regelmäßig mit Ihrem Twitter-Account - über kostenlose Tools funktioniert das ganz automatisch. So bleibt Ihre Kommunikation über alle Kanäle hinweg authentisch, Sie steigern Ihre Präsenz im Social-Network-Bereich und verbessern durch viele Backlinks den Page Rank Ihres Unternehmens bei Google.

Die doctima GmbH berät und unterstützt Unternehmen bei der Definition von Redaktionsprozessen sowie bei der Erstellung von Stylesheets und Kommunikationsrichtlinien. Zum Serviceangebot des Beratungsunternehmens gehören darüber hinaus auch Workshops und Coachings zur redaktionellen Arbeit und zum Schreiben im Web.

Für Fragen zum Thema Social Media in der Kundenkommunikation sowie zum Beratungsangebot von doctima steht Herr Markus Kraus telefonisch unter 0911/975670-0 oder per E-Mail an markus.kraus(at)doctima.de zur Verfügung
Kommunikation
[pressebox.de] · 14.05.2012 · 14:58 Uhr
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

22.06. 11:33 | (00) OWIS Hochpräzisions-Lineartische: die neue LIMES 124N-Familie
22.06. 11:32 | (00) Der Agent für Ihre Sicherheit
22.06. 11:31 | (00) BeastBoard mit Artix-7 FPGA
22.06. 11:29 | (00) Hochstromflachdrahtspeicherinduktivität mit höherem Sättigungsstrom
22.06. 11:23 | (00) Fachwirt/ Fachwirtin für Büro- und Projektmanagement (IHK) – warum man diese ...
22.06. 11:22 | (00) A2G-mini: Kontrolle des Filterdrucks auf engem Raum
22.06. 11:22 | (00) OWIS Ultrahochvakuum: das nächste Level
22.06. 11:16 | (00) "Wir können wirklich stolz auf unseren Vogelsberg sein"
22.06. 11:16 | (00) Ementexx erweitert Kommunikationsmöglichkeiten von ennoxx.banking um EBICS ...
22.06. 11:16 | (00) Ulf Schirmer bleibt Intendant der Oper Leipzig
22.06. 11:10 | (00) Meilenstein in Sicht: "DUMUSSTKÄMPFEN!"-Initiative steht vor der eine Millionen- ...
22.06. 11:07 | (00) Ausbildereignungsschein – wertvolle Tipps und nützliche Facts!
22.06. 11:07 | (00) Wissensfabrik und B. Braun unterstützen Jugend forscht-Preisträger auf dem Weg ...
22.06. 11:04 | (00) Technology 4.0 – KHS auf der drinktec
22.06. 10:59 | (00) Mobility-Batterien für zyklische Anwendungen
22.06. 10:53 | (00) G20 und COP23 - Stiftung 2° trifft Bundesminister Dr. Gerd Müller
22.06. 10:52 | (00) Digitale Transformation in der Baubranche
22.06. 10:50 | (00) XPO Logistics Europe wählt Telematiklösungen von Trimble für einen Teil seiner ...
22.06. 10:46 | (00) Sprechen Sie doch einfach mit Ihrem Auto! SemVox auf der Car HMI Europe
22.06. 10:34 | (00) Dein Leben. Dein Traum. Deine Entscheidung
22.06. 10:33 | (00) München ist die digitale Fashion-Hauptstadt Deutschlands
22.06. 10:30 | (00) MIPS Vorreiter bei der LDT 3 Realisierung
22.06. 10:20 | (00) Ein Buch gegen Schiffbruch in Apotheken
22.06. 10:15 | (00) Sicher in den Urlaub: Einbruchsicherheit zuhause
22.06. 10:09 | (00) Automarken: Renaissance in den Innenstädten?
22.06. 10:08 | (00) UNIORG Gruppe Live mit SAP S/4HANA 1610
22.06. 10:08 | (00) Strategische Partnerschaft: prudsys und DEFACTO realations vereinen Kompetenzen ...
22.06. 10:07 | (00) Fassaden, Flachdächer und Terrassen normgerecht, flexibel und kosteneffizient ...
22.06. 10:06 | (00) Gemeinsame Presseerklärung des runden Tisches Reparatur
22.06. 10:05 | (00) TÜV SÜD: Bei der Hauptuntersuchung LaSi-Folgeprüfung nicht vergessen
22.06. 10:00 | (00) Wie luftdicht soll das Haus denn sein?
22.06. 10:00 | (00) Fit im Alltag: 10.000 Schritte täglich verbessern die Gesundheit
22.06. 10:00 | (00) Trier - eine Stadt der Superlative
22.06. 10:00 | (00) SAS Forum Deutschland 2017: accantec erneut als Sponsor auf Deutschlands größter ...
22.06. 09:58 | (00) Reederei Rickmers sucht nach Investoren – Worauf Anleger jetzt achten sollten
22.06. 09:56 | (00) Zum letzten Mal: ROUGH LINES
22.06. 09:55 | (00) 2. Fachtagung „Barrierefrei planen & bauen“
22.06. 09:50 | (00) PCS Systemtechnik GmbH, München
22.06. 09:46 | (00) Grenzüberschreitendes Masterstudium zur Grenzraumforschung geht an den Start
22.06. 09:46 | (00) Grenzüberschreitendes Masterstudium zur Grenzraumforschung geht an den Start
22.06. 09:45 | (00) Autounfall im Ausland: So verhalten Sie sich richtig
22.06. 09:32 | (00) Neue Lasermodule für die industrielle Bildverarbeitung
22.06. 09:28 | (00) SCM und United Planet: Studie zur Digitalisierung der internen Kommunikation
22.06. 09:26 | (00) Zweiter deutscher Canto Digital Asset Management Summit am 09./10. Oktober in ...
22.06. 09:22 | (00) Rahi Systems and Daxten cooperate to enable data centre staff to easily lift ...
22.06. 09:21 | (00) Wenn die Vollprothese nicht richtig sitzt – Ursache: Mangelnder Speichelfluss
22.06. 09:19 | (00) Eine Hommage an das Unternehmertum - "Neues Unternehmerdenken - Mit ...
22.06. 09:18 | (00) SMARTbox MINI – eine für Alles
22.06. 09:18 | (00) Verkauf der ARAG Lebensversicherungs-AG: Inhaberkontrollverfahren erfolgreich ...
22.06. 09:12 | (00) Präzise sphärische Konkavspiegel für die Schlierenbildgebung
22.06. 09:10 | (00) Schnelle und zuverlässige Berechnung von Kunststoff-Zahnrädern
22.06. 09:08 | (00) Lascom AEC wird zu think project! France
22.06. 09:02 | (00) Branchen-Nachwuchs spielerisch begeistern
22.06. 09:00 | (00) Antaira Technologies und BRESSNER arbeiten zukünftig zusammen
22.06. 09:00 | (00) Deutschlands Spar-Champions 2017
22.06. 09:00 | (00) Holder präsentiert neuartige Kehrsaugmaschine KS 1200
22.06. 09:00 | (00) Grundrechte gekürzt – Staat spart zwei Milliarden Euro
22.06. 08:57 | (00) WEMAG unterstützt Nachwuchstalente im Fußball
22.06. 08:57 | (00) Neues High Power LED Ringlicht für die Mikroskopie mit höchstem Bedienkomfort
22.06. 08:35 | (00) Teure Münzen – Runter mit den Kosten für den Handel!
22.06. 08:10 | (00) Wippen, kippeln, zappeln – bewegtes Sitzen für einen gesunden Kinderrücken
22.06. 08:01 | (00) Längere Akkulaufzeit durch neuen 5,2 Ah-Akku
22.06. 08:00 | (00) Fünf Fragen an Armin Weber über die Aufgaben des Aufsichtsrats
22.06. 07:43 | (00) Ehrenrunde auf dem alten Sachsenring
22.06. 07:42 | (00) Ehrungen und Preise bei der feierlichen Absolventenverabschiedung 2017
22.06. 07:39 | (00) Innovativer Durchflussmesser nutzt SAW-Wellen
22.06. 07:37 | (00) Einzel-Workshops ebenso möglich wie Gruppenworkshops für Institutionen oder ...
22.06. 07:35 | (00) Wer sich nicht traut, wird es nie erleben
22.06. 07:33 | (00) Titus Waldenfels mit Trio: Harfe, Tuba, Akkordeon, Gitarre, Violine, Steel ...
22.06. 07:25 | (00) Benefizkonzert "Nothilfe e.V." mit "Sambinha", Musica Popular Brasileira
22.06. 07:22 | (00) microsonic hat eine neue Ultraschall-Sensorfamilie im Hygienic-Design entwickelt
22.06. 07:21 | (00) Hauptversammlung der Tele Columbus AG wählt weitere Mitglieder des Aufsichtsrats
22.06. 07:17 | (00) Spritztour an die Donau
22.06. 07:14 | (00) 30 Jahre ERASMUS
22.06. 07:14 | (00) Sicher, sauber, intelligent: Industrie und Politik bahnen der neuen Mobilität ...
22.06. 07:12 | (00) Raus aus den AGB-Fallen
22.06. 05:33 | (00) Alabama Graphite ernennt Dr. Robert Cook zum strategischen Berater
22.06. 04:45 | (00) Luft zum Atmen
22.06. 02:36 | (00) pdf-FieldMerge - das führende Werkzeug zum Befüllen von PDF-Formularfeldern ...
21.06. 22:54 | (00) Masterarbeit schreiben Tipps
21.06. 22:41 | (00) Businessplan erstellen lassen
21.06. 22:26 | (00) Doktortitel Karrierechancen
21.06. 18:01 | (00) Rapid.Tech 2017 zeigt Weltneuheiten für additive Fertigung
21.06. 17:58 | (00) Wollen Sie etwa einen Hund mit Knall??
21.06. 17:33 | (00) Blasformen 2018
21.06. 17:32 | (00) Geprüfter Einrichter - Fachrichtung Thermoformen
21.06. 17:29 | (00) Laserschweißen von Kunststoffen
21.06. 17:27 | (00) Barriere-Verbundfolien - nachhaltig und effizient
21.06. 17:26 | (00) Einführung in die Folientechnologie mit Schwerpunkt Verpackung
21.06. 17:10 | (00) Kreativlauf im Innenhafen: Jetzt bewerben und Geld für einen guten Zweck sammeln
21.06. 17:04 | (00) KGS informiert in der Dr. Oetker Welt über SAP-Archivierung
21.06. 17:03 | (00) Selbstfahrende Autos: Warum die Kanzlerin das autonome Fahren nicht zum Zwang ...
21.06. 17:01 | (00) Rumänien: ADRA erhält ersten Preis für Flüchtlingsarbeit
21.06. 17:00 | (00) Silikon-U-Profile von REXIO überzeugen mit besten Toleranzen
21.06. 16:56 | (00) Saint-Gobain Distribution Bâtiment France entscheidet sich für Sinequa
21.06. 16:52 | (00) Ein Fest für den wissenschaftlichen Nachwuchs - Potsdam Graduate School wird ...
21.06. 16:28 | (00) Gemeinsam mehr bewegen: Logwin plant gemeinsam mit Save the Children ...
21.06. 16:28 | (00) Unterwegs zur Produktion der Zukunft
21.06. 16:25 | (00) Neuer Besucherbus im blauen thyssenkrupp-Design fährt in Duisburg zu erstem ...
21.06. 16:18 | (00) 2x Platz 1 für Lecturio bei der DISQ Servicestudie über Lernportale
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen