News
 

Knapper Vorsprung von Komorowski

Warschau (dpa) - Stichwahl in Polen: Nach Auszählung von fast 21 Prozent der Wahlkreise liegt der bisherige Parlamentschef Bronislaw Komorowski weiter knapp vor seinem Kontrahenten. Komorowski erreichte 50,61 Prozent der Stimmen, Oppositionsführer Jaroslaw Kaczynski kam auf 49,39 Prozent. Die Prognosen auf Grundlage der Wählerbefragungen sahen einen Vorsprung Komorowskis von bis zu sechs Prozentpunkten. Bisher liegen aber nur die Zahlen aus kleinen Wahlkreisen auf dem Land vor, wo die Zustimmung für Kaczynski am stärksten ist.
Wahlen / Präsident / Polen
05.07.2010 · 00:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen