News
 

Knapp 12 Millionen sahen EM-Qualifikationsspiel gegen Kasachstan

Berlin (dts) - Durchschnittlich 11,76 Millionen Zuschauer ab drei Jahren haben am Dienstagabend den Sieg der deutschen Nationalmannschaft im EM-Qualifikationsspiel gegen Kasachstan gesehen. Das teilte das Marktforschungsinstitut Media Control mit. Der Marktanteil lag damit bei 38,6 Prozent.

Mit 12,82 Millionen Gesamtsehern war die zweite Halbzeit beim Publikum beliebter als die ersten 45 Minuten, für die sich 10,66 Millionen Menschen interessierten. Der Marktanteil der zweiten Hälfte fiel jedoch mit 38,1 Prozent etwas geringer aus als noch zu Beginn der Partie (39,1 Prozent). Das Spiel gegen die Türkei am vergangenen Freitag verfolgten 15,14 Millionen Zuschauer, was einem Marktanteil von 46,7 Prozent entspricht.
DEU / Fußball / Fernsehen
13.10.2010 · 14:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen