News
 

Kleinkind in Krippe tödlich verunglückt

Gronau (dpa) - Ein kleines Mädchen ist bei einem Unfall in einer Kinderkrippe im westfälischen Gronau ums Leben gekommen. Die Zweijährige ist beim Spielen zwischen einem Kletterkasten und der Zimmerdecke steckengeblieben. Da der nach oben offene Kasten nicht genug Abstand zur Decke hatte, drückte sie sich die Luft ab. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die Betreuerin, die sich in einem anderen Raum aufgehalten hatte, wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung. Außerdem wird gegen den technischen Sachverständigen ermittelt, der für den Aufbau des Geräts verantwortlich sein soll.

Unfälle / Kindergärten
02.04.2012 · 15:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen