News
 

Kleinflugzeug über Korsika verschwunden

Paris/Ajaccio (dts) - In der Nähe von Korsika wird seit dem Nachmittag ein privates Kleinflugzeug mit sechs Touristen an Bord vermisst. Nach Informationen der französischen Zeitung "Le Parisien" hatte der Pilot zuvor einen Notruf ausgesendet, in dem er mitteilte, dass er aufgrund einer Motorpanne notwassern wolle. Das Flugzeug war zum Zeitpunkt des Notrufs bei schlechtem Wetter in der Nähe von Porto, im Westen der Insel, unterwegs. Momentan befinden sich drei Helikopter in der Nähe des Golfs von Porto auf der Suche nach dem Flugzeug. Die Maschine war am Morgen von Cannes aus in Richtung der korsischen Hafenstadt Propriano gestartet.
Frankreich / Korsika / Luftfahrt
12.10.2009 · 19:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen