quasar bonus
 
News
 

Kleiner Junge verwahrlost - Prozess gegen Mutter

Berlin (dpa) - Ein Berliner Amtsgericht verhandelt heute gegen eine Mutter, die ihr Kind laut Anklage in Schmutz und Ungeziefer verwahrlosen ließ. Die Wohnung soll mit Fliegen und Maden verdreckt gewesen sein, Exkremente hätten einen beißenden Geruch verursacht. Überall seien Mülltüten und Essensreste mit Schimmel sowie verschmutzte Wäsche verstreut gewesen. Die 29-Jährige soll von Juli bis Dezember 2011 mit ihrem im Jahr 2009 geborenen Sohn in der Wohnung gehaust haben, in der es keinen Strom und außer einer Tüte Mehl keine Lebensmittel gegeben haben soll.

Prozesse / Kriminalität
18.07.2012 · 04:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen