News
 

Kleinbus stürzt von Hochbrücke in New Yorker Zoo

New York (dts) - In New York ist am Sonntag ein Kleinbus mit sieben Insassen von einer Hochbrücke in einen Zoo gestürzt. Wie die "New York Times" berichtet, kamen alle sieben Personen bei dem Unglück im Stadtteil Bronx ums Leben. Der Van stürzte von der Hochbrücke einer Schnellstraße knapp 20 Meter tief in den Tierpark.

Unter den Unfallopfern befanden sich drei Mädchen im Alter von drei, sieben und zehn Jahren, aber auch eine 81-jährige Frau und ein 85-jähriger Mann. "Der Unfallort liegt weit entfernt vom öffentlichen Teil der Anlage. Keine Tiere oder Besucher waren betroffen", sagte die Pressesprecherin des Zoos. Es sei für keinen Besucher möglich gewesen, den Unfallort zu sehen.
USA / Straßenverkehr / Unglücke
30.04.2012 · 08:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen