News
 

Klausur in Meseberg beendet

Meseberg (dpa) - Die schwarz-rote Bundesregierung hat ihre erste Kabinettsklausur im brandenburgischen Meseberg beendet. Kanzlerin Angela Merkel nannte nach Abschluss des Treffens die Vereinbarung zur Energiewende einen Kraftakt. Die Regierung wolle darauf achten, dass die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit in Deutschland gesichert und die Bereitschaft der Bevölkerung, die Energiewende zu unterstützen, nicht durch einen zu hohen Strompreisanstieg überstrapaziert werde. Vizekanzler und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel sprach von einem «ausgezeichneten Start» der großen Koalition.

Kabinett / Klausuren
23.01.2014 · 13:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen