News
 

Klare Mehrheit für neue Verfassung in Kenia absehbar

Nairobi (dpa) - Die Mehrheit der Kenianer wollen die neue Verfassung. Nach Auszählung von drei Viertel der Stimmen votierten am Morgen knapp 67 Prozent für das Dokument, das den Reformprozess in dem ostafrikanischen Land beschleunigen soll. Die Verfassung soll unter anderem die Macht des Präsidenten deutlich begrenzen. Im Parlament wird eine Senatskammer eingeführt, die Rolle der Kommunen gestärkt. Zweieinhalb Jahre nach den blutigen Unruhen während der Präsidentenwahlen verlief die Wahl friedlich.

Innenpolitik / Verfassung / Kenia
05.08.2010 · 07:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen