News
 

Kita-Tarifverhandlungen gehen ab 9.00 Uhr weiter

Fulda (dpa) - Im Tarifstreit der kommunalen Kitas sind die Verhandlungen bis 9.00 Uhr unterbrochen. Sechs Stunden hatten Arbeitgeber und Gewerkschaften in Fulda zusammengesessen und sich dann in der Nacht vertagt. Bei den Gesprächen ging es vor allem um die Einordnung der Erzieherinnen in Entgeltgruppen. Wie von den Gewerkschaften zu hören ist, wird noch bis morgen im hessischen Fulda nach einer Lösung gesucht, dann soll es in Berlin weitergehen. Die Streiks in den Kindertagesstätten gehen derweil weiter.
Tarife / Kommunen / Kindergärten
16.06.2009 · 04:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen