News
 

Kirchenbrand im Allgäu gelöscht - 100 000 Euro Schaden

Wald (dpa) - Nach Stunden ist es der Feuerwehr im Allgäu gelungen, einen Kirchenbrand im Ort Wald zu löschen. Die Kirche hatte vermutlich durch einen Blitzeinschlag Feuer gefangen. Die Spitze des 60 Meter hohen Turms brannte lichterloh und brach schließlich ab. Die Trümmer fielen auf den angrenzenden Friedhof. Verletzt wurde niemand. Erste Schätzungen der Schadenshöhe belaufen sich auf bis zu 100 000 Euro.

Brände
06.01.2012 · 09:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen