News
 

Kirche kritisiert Atompolitik scharf

Osnabrück (dpa) - Die beschlossene Atom-Laufzeitverlängerung stößt bei der Evangelischen Kirche in Deutschland auf ungewöhnlich scharfe Kritik. Ihr Ratsvorsitzender Nikolaus Schneider sagte der «Neuen Osnabrücker Zeitung»: «Wir überschreiten hier das menschliche Maß». Der Atommüll strahle über einen derart langen Zeitraum, dass dafür von Menschen real keine Verantwortung übernommen werden könne. Der Vorstand der Verbraucherzentrale Bundesverband, Gerd Billen, prognostizierte, Verbraucher müssten sich trotz längerer Atom- Laufzeiten auf höhere Energiekosten einstellen.

Energie / Atom
29.09.2010 · 06:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen