News
 

Kindesmissbrauch soll in Holland nicht mehr verjähren

Amsterdam (dpa) - Wer in Holland Kinder sexuell missbraucht, soll dafür bis an sein Lebensende strafrechtlich verfolgt werden können. Die Verjährungsfrist für solche Taten werde aufgehoben, kündigte Justizminister Ernst Hirsch Ballin an. Für ein entsprechendes Gesetz gebe es eine klare Mehrheit im Parlament. Bisher beträgt die Verjährungsfrist für sexuellen Missbrauch in den Niederlanden 20 Jahre nach Volljährigkeit des Opfers. In der Bundesrepublik verjährt Missbrauch zehn Jahre nach dem 18. Geburtstag der Opfer.
Kriminalität / Kinder / Niederlande
28.03.2010 · 12:57 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen