News
 

Kinderschänder aus Mayen: Weitere Opfer möglich

Trier (dpa) - In dem Fall des mutmaßlichen Kinderschänders aus Mayen in der Eifel wird derzeit geprüft, ob es noch weitere Opfer gibt. Bei der Polizei Mayen gingen derzeit «Hinweise von besorgten Eltern» ein, die angebliche Übergriffe des 37-Jährigen als Sportrainer auf ihre Kinder beinhalteten, so der Leiter der Kriminaldirektion. Der beschuldigte Mann hatte sich nach einer massiven öffentlichen Fahndung vor einer Woche der Polizei gestellt. Ihm wird vorgeworfen zwei Jungen sexuell missbraucht zu haben.
Kriminalität / Kinder
13.08.2009 · 17:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen