Geld verdienen im Internet
 
News
 

Kinderpornografie, Raubkopien und Co.: Video klagt Internetsperre an

Seit kurzer Zeit kursiert im Internet ein Video namens "Rette deine Freiheit". Dieses wurde von einer Privatperson erstellt.

Das Video soll eine Antwort sein auf die aktuelle und für den Ersteller des Videos nicht nachvollziehbare Politikereinstellung zum Thema Internetsperre.

Das Video dauert fünf Minuten und thematisiert unter anderem Kinderpornografie. Zudem erläutert es, wieso sich die Internetsperre auf Raubkopien und Killerspiele ausbreiten kann.
Brennpunkte / Kommentar / Alles
[shortnews.de] · 14.09.2009 · 11:28 Uhr · 638 Views
[0 Kommentare]
Weitere Themen