News
 

Kinder quälen 83-Jährige

München (dpa/lby) - Zwei 13-jährige Jungen sollen in München eine 83 Jahre alte Frau in ihrer Wohnung gequält und schwer verletzt haben. Die alte Dame musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Kinder sollen die Seniorin gezwungen haben, Schnaps zu trinken. Das berichtet die «tz». Als die alte Dame sich weigerte, sollen die beiden ihr die Flasche gegen die Zähne und in den Hals gerammt haben und in die Flasche uriniert haben. Der Übergriff wurde bekannt, weil einer der Jungen sich seiner Mutter anvertraute.
Kriminalität
10.03.2010 · 09:28 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.09.2017(Heute)
18.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen