News
 

Kind offenbar von eigener Mutter tödlich misshandelt

Erkrath (dpa) - Ein zwei Jahre alter Junge soll in Erkrath bei Düsseldorf zu Tode gequält worden sein - nach Überzeugung der Ermittler von seiner eigenen Mutter und ihrem Lebensgefährten. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Wuppertal erließ das Gericht Haftbefehl gegen die 31 Jahre alte Frau und ihren neun Jahre jüngeren Freund. Der Lebensgefährte der Mutter hatte gestern den Notarzt in die Wohnung gerufen. Der Mediziner bemerkte Verbrennungen am Rücken sowie innere und äußere Verletzungen, auch im Genitalbereich.
Kriminalität
13.05.2010 · 16:08 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen