News
 

Kind mit massiven Prellungen auf Straße gefunden

Hamburg (dpa) - Unterkühlt, mit massiven Prellungen am Kopf und im Gesicht haben zwei Jugendliche am Abend auf einer Straße in Hamburg ein Kind gefunden. Es soll sich um einen acht bis zehn Jahre alten Jungen handeln. Woher das Kind stammt und auf welche Weise es verletzt wurde, ist noch unklar. Die Polizei geht aber davon aus, dass das Kind nicht aus Hamburg kommt. Es wurde ins Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr soll nicht bestehen.
Kriminalität
10.10.2009 · 03:03 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen