News
 

Kim Kardashians Verlobung entlastet ihre Schwester

Los Angeles (dts) - US-Reality-Soap-Star Kim Kardashian glaubt, dass ihre Verlobung mit dem Basketballspieler Kris Humphries ihre Schwester von der Bürde entlastet, selber bald heiraten zu müssen. "Kourtney mag diese ganzen großen Hochzeiten und Ring-Dinger nicht, deshalb ist sie erleichtert, weil meine Mutter und jeder andere sie unter Druck gesetzt haben", erklärte die 30-Jährige gegenüber dem Promidienst "Bang Showbiz". Kardashian hatte sich Mitte Mai mit dem Basketball-Spieler Kris Humphries verlobt.

US-Medienberichten zufolge soll die Hochzeit bereits in den nächsten zwei Monaten stattfinden. Für Kardashian wird es bereits die zweite Ehe. Das Model war von 2000 bis 2004 mit dem Musikproduzenten Damon Thomas verheiratet. Bekannt wurde die 30-Jährige durch die US-Serie "Keeping Up with the Kardashians".
USA / Leute
27.06.2011 · 07:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen