News
 

Kim Kardashian und Kanye West nehmen Yoga-Stunden für besseres Sex-Leben

Los Angeles (dts) - Das It-Girl Kim Kardashian und der US-Rapper Kanye West nehmen offenbar Yoga-Stunden, um ihr Sex-Leben auf Vordermann zu bringen. "Kim ist überzeugt davon, dass ihr Liebesleben noch besser wird, wenn ihre Körper beweglicher werden. Sie überzeugte Kanye davon, dass es gut für seine Gemütsverfassung ist und er noch kreativer wird, wenn er seinen inneren Frieden gefunden hat", wusste ein Insider der US-Zeitschrift "OK" zu berichten.

Laut dem Bericht habe der Rapper großen Gefallen an das neue Training gefunden und sei sehr interessiert. "Kanye mag es, sich als spirituellen und großen Denker zu sehen. Er ist total begeistert vom Buddhismus und versucht sein Karma zu finden", so der Insider weiter.
Vermischtes / USA / Leute / Erotik
02.12.2013 · 16:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen