News
 

Kim Kardashian fliegt zu Noch-Ehemann

Los Angeles (dts) - Das US-Model Kim Kardashian ist im Anschluss an ihre Australien-Reise zu ihrem noch Ehemann, Kris Humphries,aufgebrochen. Das verriet eine unbekannte Quelle dem Promi-Dienst "US Weekly". Der NBA Star blieb in seiner Heimat seit seine Frau den Scheidungsantrag am 31. Oktober eingereicht hatte.

"Ich liebe meine Frau und bin am Boden zerstört, als ich von der Scheidung erfahren habe", so der 72-Tage-Ehemann. Humphries soll nichts von der Entscheidung seiner Frau gewusst haben und wolle alles tun, um sie zurückzugewinnen. Ein Kardashian-Vertrauter ließ verlauten, dass das Model bereits vor der Hochzeit geahnt habe, die Heirat könne einen Fehler sein. Dennoch wollte Kardashian ihre Freunde und Fans nicht enttäuschen. Das 30-jährige US-It-Girl wurde durch die Reality-Show "Keeping Up with the Kardashians" bekannt.
USA / Fernsehen / Leute
07.11.2011 · 10:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen