News
 

Khloe Kardashian plant Junggesellinnen-Abschied für Schwester Kim

Los Angeles (dts) - Die Schwester des US-Reality-Soap-Star Kim Kardashian, Khloe Kardashian, plant einen Junggesellinnen-Abschied für ihre Schwester. "Ich werde es so furchtbar wie es nur irgendwie geht gestalten", sagte Kardashian E! Online. Sie wisse, dass sich ihre Schwester dabei nicht wohl fühlen werde.

"Aber das ist ja gerade das lustige daran. Meine Junggesellinnen-Party war eigentlich schon nicht mehr zu toppen", verriet Khloe Kardashian. Aus diesem Grund werde sie auch sehr gemein sein bei der Organisation der Party. Zu möglichen Baby-Plänen ihrer Schwester sagte die 26-Jährige: "Ich bin mir nicht sicher, ob sie bald eine Familie gründen wird. Sie müsste sich dann ja sehr zurücknehmen und ich weiß nicht, ob sie dafür schon bereit ist."
USA / Leute
14.07.2011 · 08:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen