KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Kernkraftwerk Emsland abgeschaltet - nur vier deutsche AKW am Netz

Essen (dpa) - Das Kernkraftwerk Emsland in Niedersachsen ist vom Netz genommen worden. Das sagte ein Sprecher des Energiekonzerns RWE. Der Grund sind planmäßige Revisionsarbeiten. Für eine Woche liefern nur noch vier der 17 deutschen Atommeiler Strom: Die sieben ältesten AKW wurden im Zuge des Moratoriums abgeschaltet, der Pannenreaktor Krümmel steht ohnehin still, und in fünf AKW laufen Wartungsarbeiten. Trotzdem ist kein Zusammenbruch der Stromversorgung zu befürchten. Die Netzbetreiber seien darauf vorbereitet, sagte der Präsident der Bundesnetzagentur, Matthias Kurth, der «Passauer Neuen Presse».

Energie / Atom
21.05.2011 · 20:44 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen