News
 

Kermani fordert zu harter Haltung zu Iran auf

Hamburg (dpa) - Der iranische Schriftsteller Navid Kermani hat die Weltgemeinschaft zu einer harten Haltung gegenüber dem Iran aufgefordert. Wenn der Iran sich mit dieser Brutalität gegen die eigene Bevölkerung stelle, sei er faktisch eine Militärdiktatur und müsse entsprechend behandelt werden, sagte Kermani in der. Er hatte sich mehrere Tage in Teheran aufgehalten und bei den Demonstrationen «Szenen großer Brutalität» beobachtet. Es sei wirklich lebensgefährlich, im Iran zu demonstrieren, sagte der Schriftsteller.
Wahlen / Konflikte / Iran
22.06.2009 · 23:09 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen