News
 

Kenia: US-Amerikanerin und Tochter von Elefant getötet

Nairobi (dts) - Eine 39-jährige US-amerikanische Touristin und ihre einjährige Tochter sind in Kenia von einem wildlebenden Elefanten zu Tode getrampelt worden. Nach Angaben der örtlichen Polizei ereignete sich das Unglück im Mount Kenya Nationalpark in der Mitte des Landes. Die Frau war demnach mit ihrer Familie durch den Wald in der Nähe ihres Hotels gewandert. Die Mutter und das Kind wurden durch das angreifende Tier sofort getötet, die anderen Gruppenmitglieder entkamen unverletzt.
Kenia / USA / Unglücke / Tiere
06.01.2010 · 08:59 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen